Bin ich Magersüchtig ich denk nicht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wie groß bist du und was wiegst du? Was sagen andere zu deiner Statur vor allem deine Eltern?

Wenn du dich nicht zu dick findest und nicht gegen deine Gesundheit ständig abnehmen willst bist du nicht Magersüchtig. Magersüchtige verweiger zB ganz ihr essen oder essen nur sehr wenig und treiben übermäßig viel Sport.

Anscheinend versuchst du ja zuzunehmen? Wenn du pro Maltzeit nicht mehr essen kannst dann bau eine extra Malzeit mit ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lena5616
21.06.2016, 17:06

ok

1
Kommentar von slaughter996
21.06.2016, 21:01

Nicht alle verallgemeinen bringt nichts ^^

0

Das klingt nicht nach Magersucht - sofern du nicht ständig daran denkst, wie du es vermeidest zuzunehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich lehne mich mal soweit raus und sage du bist definitiv nicht Magersüchtig ! Da denkt man gaaaanz anders glaub mir. Wegen deinem Gewicht solltest du aber trz mal mit nem Arzt sprechen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieviel wiegst Du bei welcher Größe und wieviel ißt Du über den Tag verteilt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lena5616
21.06.2016, 17:03

ich esse kaum was nur wenn ich großen Hunger hab aber mittlerweile auch bei kleinen Hunger wegen meinem freund was ich bisschen mehr ich wiege 48-49 und bin irgend was mit 1,65 oder so ka

0
Kommentar von anaandmia
21.06.2016, 17:03

Das hat mit der Magersucht eher weniger zu tun. Meine Schwester z.B hat schon immer leichtes untergewicht, wirklich schon immer und sie isst auch nicht viel ist aber auf keinen Fall magersüchtig. Bei der Magersucht geht es eher darum was sich im Kopf abspielt sobald es ums "Essen" geht.

0
Kommentar von Lena5616
21.06.2016, 17:06

ok danke

0
Kommentar von Lena5616
21.06.2016, 18:33

ok danke

0