Frage von Aceliaaaa, 87

Bin ich lespe oder nicht?

Hey Leute ich weiß nicht wie ich anfangen soll also ich hatte noch nie wirklich einen freund und ich mag Jungs schon Und alles aber mit Mädchens fühle ich mich wohler und hab immer so den Bezug auf Nähe ( kuscheln sowas halt) aber das nur bei einer Freundin sonst eigentlich nie Bin ich lespisch ich weiß nicht so wirklich ich finde Jungs total heiß eigentlich also keine Ahnung könnt ihr mir helfen

Antwort
von makii0, 23

Wenn du dich zu deiner Freundin hingezogen fühlst, mehr als nur auf freundschaftlicher Basis, kann das schon ein Zeichen sein, dass du auf Frauen stehst. Vielleicht fühlst du dich aber auch nur so verbunden mit ihr, ohne homosexuellen Aspekt. Möchtest du denn mehr als nur Kuscheln mit ihr?
Du schreibst, dass du Jungs heiß findest - ich glaube keine Lesbe würde so etwas sagen, zumindest kenne ich keine, auf die das zutrifft. 
So wie du das beschreibst würde ich eher sagen du bist bisexuell. Aber im Endeffekt kannst du dir die Frage nur selbst beantworten. Wart's ab, mit der Zeit wirst du dir deinen Gefühlen und auch deiner sexuellen Ausrichtung bewusst werden.
Und ganz egal ob du nun einen Mann oder eine Frau liebst - beides ist völlig in Ordnung ;)

Antwort
von Estelle316, 47

Vllt bist du ja auch bi-sexuell. Meine Schwester ist bi sie hatte sowohl Beziehungen mit Frauen wie auch mit Männern . Es kann ja sein das du nur diese eine Frau körperlich anziehend findest aber andere Frauen nicht. Was genau empfindest du denn für sie? Mehr als Freundschaft? Es kann natürlich auch sein das sie einfach Sowas wie eine Schwester für dich ist ,das sie immer für dich da ist und du dich deswegen zu ihr hingezogen fühlst , aber ob lesbisch oder nicht ist es nicht eig egal. Wenn du sie liebst dann liebst du sie als Mensch lass dir nichts einreden von anderen Okey?

Antwort
von GanzerKuchen, 29

Vielleicht versuchst du, ohne es richtig zu bemerken, das, was du dir von einem Jungen wünschst, auf deine Freundin zu übertragen?

Du stehst auf Jungs, aber du bist dir mit deiner Freundin so nah, dass du einfach Nähe zu ihr suchst und dich dann zufrieden fühlst?

Ich weiß nicht, ob das irgendwie Sinn ergibt^^"

Antwort
von Juliadvdfreak, 30

Das wirst du merken wenn du älter bist und auch eine sexuelle Anziehungskraft empfindest. Mach dir da vorher keine Gedanken drüber das wirst du von ganz allein merken.

PS: ich würde dich gerne lieb gemeint korrigieren und dich darauf aufmerksam machen das man Lesbe mit B schreibt.

Liebe Grüße

Antwort
von Cheyenne2109, 28

Du bist die größte lespe die ich kenne. Richtig Hardcore.

Es heißt nicht gleich dass du lesbisch bist nur weil du dich mehr auf Mädchen beziehst. Bisexuell ist auch noch möglich.

Antwort
von kaaji, 20

es ist möglich, in dem Fall (da du ja meinst das du Jungs heiß findest) ist es aber wahrscheinlicher das du bi bist.

wie alt bist du denn?
wenn ich das weiß kann ich eingrenzen und dir noch spezifischer was sagen ^^

Kommentar von Estelle316 ,

Das hat doch nichts mit dem Alter zutun wenn man bi sein sollte kann man das mit 13 ,18 oder 30 sein oder mit 64 sie muss sich im klaren sein was genau sie empfindet dann weiß sie die Antwort.

Kommentar von kaaji ,

stimme ich zu aber in der Pubertät findet man sich selbst, und wenn man sich da mal ne Zeitlang zu seinem eigenen oder dem anderen Geschlecht hingezogen fühlt, muss das nicht heißen dass das so bleibt.

also ist es gut möglich das sie bi ist, wenn sie aber gerade in der Pubertät ist kann es sein das es nur eine Phase ist die wieder vorbei geht ^^

Kommentar von Aceliaaaa ,

ich bin 15

Kommentar von kaaji ,

also Mitte bis späte (und evt auch ende Pubertät :D)
du bist ja jetzt schon durchs lesen gespoilert ,und das meiste wurde schon gesagt.
wenn du merkst das du verliebt oder erregt bist wenn du an besagte Freundin denkst wirst du wohl zumindest bi sein, und solange du jungen auch noch erregend bzw heiß findest bist du auch nicht lesbisch^^

also wenn überhaupt bist du bi ,und das einfache hingezogen fühlen muss nicht unbedingt ein Zeichen für homo/bisexxualität sein , es kann auch einfach nur freundschaftlich sein :)

Antwort
von LordOfTriforce, 42

Bisexuell wäre auch ne option

Antwort
von Crysali, 19

*Lesbe und *lesbisch heißt das.

Es ist gesellschaftlich akzeptiert, dass weibliche Menschen intime Kontakte haben, von Händchen halten bis hin zu kuscheln, ohne das dabei eine homosexuelle Neigung unterstellt wird. Vielleicht hast du das Gefühl, weibliche Menschen sind vertrauensvoller, weil sie möglicherweise nicht auf Sex aus sind, wenn du mit ihnen kuschelst. Eine Sexualität würde ich an deiner Stelle daraus noch nicht ableiten.

Antwort
von xBorderlandsx, 18

Evtl solltest du dir lieber über deine Rechtschreibung und über deine Grammatik Gedanken machen, anstatt über sowas ...

Antwort
von FelinasDemons, 6

*Lesbe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten