Frage von DeadCookie, 74

Bin ich kusssüchtig?

Hayy, ich bin jetzt seit fast 3 Monaten mit meinem (1.) Freund zusammen und seitdem wir uns das erste mal geküsst haben, kriege ich einfach nicht genug davon. Am Anfang war ja alles noch okay aber je mehr Wochen vergingen desto besser und leidenschaftlicher wurden die Küsse...Meine beste Freundin meinte letztens das ich kusssüchtig sei(obwohl ich noch nicht einmal weis ob es das wirklich gibt), da ich ihr erzählt habe das ich nur noch von seinen Küssen träume(auch Tagträume) und mir es einfach immer schlecht geht wenn ich ihn mal für eine weile nicht küsse. Ich vermisse seine langen, intensiven Küsse, denn zur Zeit küsst er nicht mehr so weil wir schon eine Weile lang nicht mehr wirklich alleine waren. Immer wenn ich daran denke wie lange das schon her ist, dass er so geküsst hat könnte ich glatt ausrasten...also was denkt ihr, bin ich wirklich kusssüchtig?

Antwort
von SechsterAccount, 67

Normalerweise wird das dann langweilig . Und wenn es dir noch nicht langweilig ist , findet er es evtl. Schon öde ? ( muss nicht sein ) . Auch wenn , es ist nervig durchgehend rumknutschende Pärchen in der Schule zu sehen , besonders die selben . ( Erfahrung )

Antwort
von FasDrag3, 62

Nein, natürlich nicht! Du liebst nur seine Küsse!

Antwort
von bieneeee007, 60

Ich glaube das ist normal, war bei mir auch so

Antwort
von pupsidasschwein, 46

Ich denke du magst ihn einfach nur sehr gerne :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten