Frage von Ghost12041995, 164

Bin ich krank, hab ich eine Psychose oder bin ich wirklich ein Vampir(ich selbst glaube nicht an Vampire)?

Seit meinen 6 Lebensjahr kann ich mich erinnern das ich Lust auf Blut hatte und nein ich habe kein Eisen Mangel weil ich es beim Arzt getestet habe. Ich trinke selten Blut weil ich als Ersatz Fleisch esse doch das hat seine folgen ich esse immer mehr und mehr außerdem je älter ich werde desto mehr esse ich ausser ich trinke Blut es reicht auch nur 1-5 ml und ich bin fast denn ganzen Tag sat. In Gegenteil zu denn Fleisch das mein verlangen nur kurz stillt. Noch was nein ich hab in meiner Kindheit nichts traumatisches erlebt. Wenn ich denn Ersatz nicht nehme oder kein Blut trinke geht es mir schlecht ich fühle mich schwach mir wird schwindelig ich kann dann kaum auf denn Beinen stehen. Falls sich jemand fragt wie alt ich bin, 20 Jahre alt.

Antwort
von mimi142001, 42

Wenigstens mal eine lustige Trollfrage

Antwort
von robi187, 86

ob krank oder nicht krank dazu sind ärtze da besser fachärzte

Kommentar von Ghost12041995 ,

kennst du die Gesichten über die Vampir Jäger von Vatikan. hab zu viel schiss.

Kommentar von robi187 ,

frage einfach ob es eine gesunde anst ist? wenn es eine krankhafte angst sein könnte dann gehe zum facharzt

Kommentar von Ghost12041995 ,

wovor habe ich angst?

Kommentar von robi187 ,

es gibt eine gesunde angst und eine kranhafte angst?

das wovor kann vieleicht ein arzt sagen

Antwort
von Hajo80, 62

Ich dachte auch immer das ich mir es einbilde ein Werwolf zu sein. Bis ich morgens nach dem aufwachen zwei zerrissene und blutige Schafe mit Bissspuren am Hals in meinem Bett fand.................... 

Kommentar von Ghost12041995 ,

???? dafür hab ich keine antwort. werwölfe nun an das glaube ich nicht aber wenn du meinst.

Kommentar von clglide ,

Satzzeichen sind keine Rudeltiere!

Antwort
von greenhorn7890, 95

Du bist ziemlich sicher kein Vampir. Die gibts ja nicht. Aber ne Diagnose kann ich dir auch nicht stellen

Antwort
von Lumpazi77, 103

Ich würde an Deiner Stelle in einem Schlachtbetrieb arbeiten, da hast Du täglich unendlich viel Blut zur Verfügung

Antwort
von pilot350, 100

Eine Diagnose kann nur ein Arzt stellen, in Deinem Fall besser noch unter Hinzunahme eines Psychologen da möglicherweise eine Störung bei Dir vorliegt.

Antwort
von llp2002, 8

Es kann gut sein dass du einer bist...
Ich kenn mich gut damit aus also
wenn du Fragen zu dem Thema hast frag einfach^^

Antwort
von jkcookie, 99

Ein Vampir bist du mit Sicherheit nicht ^^ das würde dir schon auffallen ohne Spiegelbild und rießigen Eckzähnen :D

Dennoch denk ich ist das entweder ein Gesundheitlicher Mangel an etwas oder eine Psychische Sache. Geh doch mal zu einem Psychoterapheuten und lass dich nochmal checken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten