Frage von Schnulli11, 54

Bin ich komisch oder nur sehr sensibel?

Hallo, Ich bin 12 weiblich und gehe aufs Gymnasium.Ich bin in der 6.Klasse und habe jetzt als 2. Fremdsprache Spanisch dazubekommen alles sch* was das Fach angeht...habe am Anfang auch nur geheult (90 Minuten durchgehend) weil da so viele fremde Kinder sind das kann ich garnicht ab wenn ich mit fremden irgendwas machen muss...nun bin ich eh schon bei allen untendurch....6 Jungs machen immer quatsch jetzt hat sich die Lehrerin heimlich eine neue Sitzordnung überlegt und zwar Junge Mädchen immer nebeneinander....nun habe ich wieder diese Angst dass ich weine weil ich die Jungs dort ja erstrecht nicht kenne...und jetzt sass ich immer neben einem Jungen aus meiner Klasse ist eigentlich auch gut aber wiegesagt wegen diesen 6 Jungs wird alles geändert und weil ich ja solche Angst habe wieder zu weinen dass der unhöflich ist und und und....könnt ihr mir helfen und paar Tips geben wie ich diese Angst überwinden kann weil sonst gehe ich schon morgen heulend in die Schule und das wäre sooo peinlich zumal ich das weinen nicht unterdrücken kann...ausserdem ist eine Schulstunde immer 90 Minuten und wir haben 2 mal die Woch Spanisch Unterricht (leider) Es wäre sehr hilfreich wenn ihr sagen könntet ob das vielleicht was mit der Psyche zutun hat oder Tipps geben wie man sich selbst stärken kann oder. Vielen Dank fürs Lesen und danke im Vorraus ;)

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Ale2799, 54

Versuche dich einfach erstmal auf dich selbst zu konzentrieren. Und die anderen sind auch nur im Unterricht um Spanisch zu lernen also auch nichts schlimmes und für die sind die anderen, wie zum Beispiel du , auch fremd. Außerdem kannst du alle besser kennenlernen, wenn du dich erst einmal eingewöhnt hast dann wird das schon.

Hoffe dir hilft es :-)

Kommentar von Keylap ,

Stimme ich zu :)!

Antwort
von MarAm276, 48

Es scheint mir, dass du von Haus aus sehr schüchtern und sensibel bist, was die ganzen Situationen für dich schwierig machen. Ein Rezept gibt es nicht, aber du solltest dein Selbstvertrauen und auch dein Selbstwertgefühl stärken. Vielleicht durch Gespräche / Therapie oder durch (Kampf)Sport. Beim Sport würdest du außerdem auch lernen, besser mit anderen umzugehen. Hasta luego!

Kommentar von Schnulli11 ,

Danke aber darf kein Sport machen habe Hüftprobleme

Kommentar von MarAm276 ,

Ok. Dann solltest du schauen, dass du mit jemandem darüber sprichst und vielleicht eine Therapie ins Auge fassen. Denk jedenfalls nicht, dass du komisch bist. Du bist einfach sehr sensibel und dafür kannst du nichts. Aber du kannst etwas dagegen tun und einen Anfang hast du ja schon gemacht und hier um Hilfe gefragt. Jetzt musst du dich um echte Hilfe kümmern. Dein Hausarzt kann dir vielleicht sagen, an wen du wenden kannst (Therapeuten, Psychologen etc.)

Antwort
von Schnulli11, 44

Morgen habe ich übrigens Spanisch und da wird die Sitzordnung gemacht

Kommentar von Ale2799 ,

Wie gesagt das wird sich bis morgen warscheinlich nicht ändern. Aber lerne die anderen besser kennen und dann wird sich die Angst vermutlich legen. Wenn nicht dann rede mit deinen Eltern. Aber erst ein paar Wochen abwarten :)

Antwort
von Militaerarchiv, 36

Wenn man einen neuen Hund in ein fremdes Rudel gibt, reagiert dieser meist aggressiv oder ängstlich am Anfang. Das gibt sich aber nach ein paar Tagen. :)

Kommentar von Schnulli11 ,

Vielen Dank ist aber schon 7 Wochen so 

Kommentar von Militaerarchiv ,

Menschen sind ja auch größer als Hunde :) Das wird schon.

Kommentar von Schnulli11 ,

Danke dass welche Verständnis dafür haben im Gegensatz zu meinen Eltern die finden das zurzeit nervig:)

Antwort
von Schnecke1248, 44

Du bist nicht verrückt. Das so etwas in deinem alter passiert kommt oft vor. Hört sich doof an aber du bist oder  kommst grad mitten in die pubertät. Du kannst dir Psychologische Hilfe holen. Das ist heut zu Tage was ganz normales muss ja niemand von deinerKlasse wissen. Der könnt dir auf jeden fall tips geben

Kommentar von nope23 ,

das ist normal ??

Kommentar von Schnecke1248 ,

Ja das ist normal und dafür muss man sich uch nicht schämen. Es gibt sehr viele menschen die einen Psychologen in anspruch nehmen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community