Frage von Trauerengel, 75

Bin ich katzenflüsterin?

Hallo ich habe eine katze und da gabs so paar komische Situationen.Als ich am tisch saß wollte meine Katze raus. Dann hab ich sie angeschaut und sie hat so ein komisches schmatz geräusch gemacht und mit ihren blick auf mich. Dann hab ich das geräusch nachgemacht und in meinen Gedanken gedacht willst du raus? Feline (meine katze) hat dann wieder dieses geräusch gemacht.und ich auch immer weiter...dann hat sie mit ihren kopf zu tür dich hingedreht und miaut. Dann hab ich die tür aufgemacht. 2. erlebniss ich wollte einmal das feline zu mir kommt auf mein bett. Dann hab ich über sie gedacht und schon kam sie. Dass ist so als ob ich mit kommunizieren würde. Und als ich mal geweint habe...hatte sie tränen in den augen und kam zu mir und hatt mir irgendwie eine lösung im kopf gesagt wie ich das problem lösen kann. Das war einfach so komisch jetzt weiss ich aber nicht ob ich eine katzen flüster bin oder nicht. Könnt ihr mir vieleicht sagen ob ichs bin? Dankeschön..😄

Antwort
von landregen, 36

Es ist nicht so ungewöhnlich, eine enge Tier-Mensch- Beziehung zu haben, in der es ein gegenseitiges Gespür für Bedürfnisse gibt. Das hat es schon immer gegeben, und fast jeder Katzen- oder Hundeliebhaber kann dir etwas darüber aus dem eigenen Erfahrungsbereich erzählen.

Dazu ist ein Modeausdruck wie "Katzenflüsterin" eigentlich nicht nötig. Der sagt nämlich eigentlich überhaupt nichts aus.

Antwort
von sandraromanova, 22

Naja. Das ist eigentlich ganz normal. Wenn man Tiere kennt und die Tiere dich, dann kann man solche Sachen easy aus dem Verhalten ablesen. z.B. wenn eine Katze hunger hat oder wenn sie raus will. Und was die "Tränen in den Augen" angeht. Katzen und alle Lebenwesen haben nuneinmal feuchte Augen. Du und ich auch. Da wolltest du vielleicht etwas sehen, was nicht da ist. Aber wenn du davon überzeugt bist, dass du eine Katzenflüsterin bist, dann rede doch weiter mit ihr, in Gedanken oder sonst wie. Und forsche ein bisschen und probier rum. Dafür müsstest du dann eindeutige Beweise finden, FALLS du eine bist. Haha

Antwort
von Winterfell7102, 31

Tiere spüren viele Dinge, unter anderem auch Emotionen. Von Katzenflüsterei kann hier nicht diee Rede sein denke ich.

Antwort
von Peter501, 29

Ja,du kannst mit deiner Katze flüstern aber ein Katzerflüsterer bist du noch lange nicht.

Antwort
von kugelgnu, 44

vllt eher shizophren ;P

Kommentar von PhytaHD ,

Schlechter Beitrag...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten