Frage von damndanielle, 37

Bin ich irgendwie hängen geblieben?

Hallo. Ich mache mir gerade ernsthafte sorgen... Ich kiffe schon seit längerem. Ich hörge gerne Goa und Techno. Mit Drogen könnte ich abber nichts anfangen! Nun auf der letzten party schlief ich fast ein. Ein freund reichte mir ein getränk rüber und sage ich sollte probieren. Ich dachte es wäre alkohol. Dieses Getränk war sooo bitter..Aber ich glaube es waren drogen drinn. Weil ich war von 0 auf 100 plötzlich so wach und meine pupillen waren riesig.. Ich fand es zwar nicht schlimm und merkte nichts...

Nun bin ich wohl auf dem zeug hängen geblieben. Weil ich habe in letzter zeit so wie zeitlücken und zeitspringer, durchfall und ich bilde mir sachen so real ein die gar nicht stimmen...

Was ist los mit mir?
Was hatte ich wohl?
Was soll ich tun?

Antwort
von LQdela, 31

Die Wahrscheinlichkeit, dass du hängengeblieben bist ist sehr gering. Wann war das denn? Es kann gut sein, dass das auch mal noch eine Woche später wirkt, aber wenn's darüber hinausgeht würde ich dir empfehlen zum Arzt zu gehen und vorher natürlich in Erfahrung bringen was du überhaupt genommen/bekommen hast.

Viel Glück!

Antwort
von Orkano33, 31

Vielleicht war es extasy aber ich kenne mich damit nicht aus. Wichtig ist das du jetzt von allem einmal ne pause machst damit du dich erholen kannst. Bleib einfach clean dann sollten die Dinge weggehen ansonsten würde ich mal zum Arzt gehen.

Antwort
von Koroso, 29

erst einmal aufhören dich mit was auch immer zu betäuben. ich weiß, dass kiffen nicht gerade schlimm ist ( meine meinung) aber man findet sich dadurch mit der langeweile ab. Na egal.... du solltest wie gesagt erstmal aufhören überhaupt etwas zu nehmen und deinen körper ruhe gönnen. es dauert manchmal einige zeit bis der körper vollständig gereinigt wurde. Nimm aufjeden fall ordentliche nahrung zu dir...  ein ei und ein apfel haben alle notwendigen vitamine die dein körper braucht... trink täglich so an die 2 liter wasserund lass dir zeit. Nichts geht von heut auf morgen, zumindest nicht wenn es um entgiftung oder heilung geht... anders herum geht es natürlich binnen kürzester zeit.   

Du sagtest ein freund hätt dir was gegeben? Frag ihn was es war und verlange eine ehrliche antwort.

Antwort
von PaploPueblo, 34

Ein "freund" würde dir nicht einfach so etwas unterjubeln. Frag doch deinen "freund" was das gewesen sein soll... Bitter und wach lässt auf Amphetamine schließen

Antwort
von polygamma, 36

Erfragen, was in dem Drink war und zum Arzt gehen.

Antwort
von Yiugana, 27

Wie lange ist das denn her?

Antwort
von GanjaIsTheCure, 23

Hört sich so an als hätte man MDMA in dem Getränk gedippt

Antwort
von fragesteller131, 29

Bitter und wach, pupillen groß, das lässt auf Codeine schließen.

Kommentar von GanjaIsTheCure ,

Codein ist ein downer und kein Upper, daher träge und stecknadel Pupillen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community