Frage von Triggaa, 1

Bin ich in meinem Krafttraining unterfordert?

Ich bin dabei meinen Oberkörper aufzubauen für eine ausgeprägte Brust und kräftigere Arme. Aus zeitlichen Gründen kann ich kein Gym besuchen und mache mein Training 3x die Woche Zuhause mit einen Tag Pause dazwischen. Hauptsächlich trainiere ich mit Eigengewicht und 2 Kurzhanteln mit jeweils 20 Kilo Gewicht. Jetzt zur eigentlichen Frage und es geht um Liegestützen die mich nicht wirklich fordern hab ich das Gefühl :/ Ich habe gehört man sollte 8-12 höchstens 20 Wiederholungen schaffen können um effektiv den Muskel zum wachsen zu bringen und was darüber ist bringt nur was für Ausdauer und hilft nicht wirklich beim wachstum? Das Problem diese Wiederholungszahl bei 3 Sätzen fordert mich nicht richtig und ich habe das Gefühl das es zu einfach war. Selbst mit Beinen hoch legen und 10 Kilo Rucksack darauf nicht wirklich eine herrausforderung :/ Ich würde mich freuen für ein paar gute Tipps bei den Liegestützen oder generell gute Trainingsarten für Brust und Arme für Zuhause und vorallem wie ich das mit den Wiederholungen und Sätzen so hin bekomme das ich nicht unterfordert bin aber meine Muskeln trotzdem effektiv trainiert werden.

Danke sehr!

Mfg Triggaa

Antwort
von GuenterLeipzig, 1

Noch einen Zacken intensiver sind:

- Liegstütze in lose hängenden Ringen, Füße erhöht

- wie oben, jetzt aber die Füße auf einer instabilen Unterlage (z. B. Ball)

- Liegestütze zu ebener Erde mit in die Hände klatschen (geht herrlich auf die Pumpe), wenn klatschen nicht mehr möglich, normal weiter Liegestütze drücken, wenn das nicht meghr geht, Knie aufsetzen und ausbrennen bis nichts mehr geht. Davon 4-5 Runden mit einer angemessenen Pause zwischen den Runden.

Alternativ drehst Du Dich um und machst Bankdrücken mit Langhantel.

Bitte nicht nur Brust trainieren, sondern den ganzen Körper!

Günter


Antwort
von Rupture, 1

Bei Liegestützen zieht nicht die gleiche Wiederholungsanzahl wie beim Training mit Gewichten.

Liegestütze pumpst du komplett aus, also 5 Sätze und in jedem soviele Wiederholungen wie du schaffst. Außerdem kann man aus Liegestütze soviel machen ... da gibts mindestens 10 Variationen die die Muskulatur immer unterschiedlich belasten - schau einfach mal bei Youtube vorbei.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten