Frage von Teemo95, 81

Bin ich in meine Nachhilfe-Lehrerin verliebt?

Hallo ich bin 16 Jahre alt (m). Sie ist schätze ich mitte 50 (w). Ich habe seit etwa einem Jahr Französisch- Nachhilfe, und meine Note hat sich von einer 4 auf eine 2 drastich verändert, worauf ich auch stolz bin und meine Nachhilfe-Lehrerin mega dankbar bin da sie echt gut erklären kann. Seit etwa einem Monat empfinde ich aber auch was für sie, dass heißt das ich mich immer nach der Nachhilfe sexuell Befriedige. Die letzten 2 Male bekam ich gegen Ende einen steifen und sie hat es offensichtlich bemerkt. Also als ich aufstand um mir meine Schuhe anzusiehen war meine Beule in der Hose nicht zu übersehen, sie hat sich mit ihrer Hand indem Moment durch ihre Haare gefasst und dann an ihren Po gefasst.Außerdem hast sie gelächelt und kurz gezwinkert. Als ich zur Haustür ging und mich verabschiedet habe, hat sie mir etwa 20 sec auf meine Beule geschaut und hat sich dann verabschiedet. Nach jeder Nachhilfe oder wenn ich sie sehe befriedige ich mich anschließend zu Hause. Sie wohnt übrigens um die Ecke bei mir. Konstruktive Tipps & Tricks bitte ?

Antwort
von Frooopy, 28

Ja, stehst eben auf älter Mädels, was ist schlimm daran?

Mit 16 und sie 50 dürftet ihr sogar auch schon, was auch immer... ;o)

Ihr müssts nur für euch behalten, weil sie ansonsten Ärger bekommen könnte.

Antwort
von frischling15, 40

Vor der Nachhilfestunde ausgiebig  kalt duschen .  Mit sechzehn , solltest Du Dich unter Kontrolle haben .



Kommentar von Teemo95 ,

Weshalb?

Antwort
von Mondmayer, 44

Naja, eher keine Chance.

Kommentar von Teemo95 ,

Wieso, sie hat doch anzeichen gemacht

Kommentar von Mondmayer ,

Das mit dem durch die Haare fahren ist übrigens eine Beruhigungsgeste und in diesem Fall kann man das "fassen an den Po" als abwischen der Hände verstehen. Ist auch eine Beruhigungsgeste, aber bedeutet vermutlich, dass sie sich schmutzig fühlte (im übertragenen Sinne).

Kommentar von Teemo95 ,

Wie meinst du das genau. Mit schmutzig fühlen?

Antwort
von earnest, 21

Am 28.11.15 warst du noch "geil auf (deine) Lehrerin", am 24.11.15 hast du gefragt, ob du homosexuell wärest, jetzt ist die arme Nachhilfelehrerin dran - da hilft wohl wirklich nur eiskaltes Duschen.

Wenn das nichts nützt, müssten da wohl radikalere Schritte erfolgen ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten