Frage von Niddie, 108

Bin ich in meine Lehrerin verliebt. Habt ihr das auch schon mal erlebt?

Hallo allezusammen, Ich bin ein Mädchen und 14 Jahre alt. Ich gehe in die neunte Klasse. Ich glaube das ich Gefühle für meine Lehrerin habe. Ich weiß kaum etwas über sie. Sie ist sehr hübsch und anfang vierzig würde ich mal sagen. Dazu kommt, dass sie einen Mann und zwei Söhne hat. Sie unterrichtet mich zwar nicht, aber ich freue mich immer wenn ich in ihre nähe komme. Leider bin ich auch sehr schüchtern wenn ich auf sie treffe, aber ich versuche natürlich immer, mir nichts anmerken zu lassen, dass ich in irgendeiner Form auf sie stehe. Ich habe auch das Gefühl dass wir uns gegenseitig immer so ein bisschen beobachten und wenn wir aneinander vorbei gehen gucken wir uns auch manchmal ganz lange in die Augen, bis sie dann irgendwann weg guckt und so tut als würde sie sich garnicht für mich interessieren. Ich gucke mir auch immer gerne ihr Profilbild auf Facebook an und ich habe auch schon mal versucht Informationen über sie auf dem Internet zu finden. Ich muss auch die ganze Zeit an sie denken. Außer wenn Ferien sind, dann habe ich sie so gut wie schon wieder vergessen, aber wenn ich sie dann in der Schule sehe sind alle meine Gefühle für sie wieder da. Ich habe leider keine Ahnung was das zu bedeuten hat und ich bin wirklich sehr verwirrt. Es würde mich wirklich unglaublich freuen wenn ihr mir einen guten Rat geben könntet oder mir eure Erfahrung schreibt, wenn ihr so was auch erlebt habt. L.g

Antwort
von tanzesinge, 51

Hallo kleines,

Es hört sich für mich ziemlich harmlos an. Ich denke es ist eine Phase das nach einer gewissen Zeit sich legen wird und deine Lehrerin in deinen Augen nicht mehr die sein wird, die Sie mal war. Auch ich hatte solche Gefühle und sogar mit 8 Jahren. Auch später mit 10 kam es immer wieder vor. Ich habe später festgestellt,  dass es nur Gefühle zu einem Menschen gewesen sind, die ich bewundert habe. Diese Personen sind meistens hübsch, schlau, attraktiv, humorvoll und vieles mehr. Ich hoffe das es etwas ähnliches ist, wie es bei mir gewesen ist :-) Alles gute.

Kommentar von Niddie ,

Danke für deinen lieben Rat!

Aber was ist mit den "Zeichen" die sie mir gibt? Also das wir uns gegegnseitig lange in die Augen schauen z.B? Bilde ich mir soetwas nur ein?

Kommentar von tanzesinge ,

Diese Frage kann ich nicht befriedigend beantworten, weil ich nicht weiß ob es eine Einbildung von dir ist oder ob die Lehrerin wirklich auf dich steht. Ich muss aber gestehen, dass es sich dabei um keine gesunde Beziehung handeln kann. Verstehe mich bitte nicht fasch ich sage nicht das deine Gefühle falsch sind aber 40 - 14 = 26 Jahre. Hand aufs Herz es wäre nur oberfläsch und keine gesunde Beziehung. Ich empfehle dir Sie nicht auszulöschen. Du kannst Sie in deinen Gedanken weiterleben lassen, bis das Feuer erlischt. Glaube mir nach einiger Zeit wirst du es selber sehen. Sollte ich falsch liegen dann würde das bedeuten das du dich vob älteren angezogen fühlst aber auch das ist nicht schlimm solange du alles zur seiner Zeit auslebst. Du bist 14 Jahre alt und erwächst den Beschützer Instinkt in mir so als ob du meine kleine Schwester wärst. Warte bitte bis dein alter gekommen ist um über solche Sachen eigenständig entscheiden zu können. Liebe Grüße dein großer Bruder ;-)

Antwort
von Soeber, 44

Auf was bezogen möchtest Du denn ein Rat erhalten? Also, es steht schon mal fest das Du Gefühle für Frauen entwickeln kannst, das mal vorab. Du bist verliebt... Aber ich rate Dir nur das Du sie Dir aus dem Kopf schlägst. Denn es entspricht nicht der Realität. Das Alter... Die Situation das sie auf der selben Schule unterrichtet.. Die Kinder... Ihr Mann... Es wird nichts zwischen euch, glaube es mir. Versuche sie zu vergessen.
Gruß

Kommentar von tanzesinge ,

Im Kern magst du Recht haben aber es ist kein guter Rat jemandem zu sagen " vergiss es es wird nichts " oder " schlag es dir aus dem Kopf " . Das setzt sich im Unterbewusstsein fest und kommt unter umständen nach jahren als etwas negatives wieder hervor.

Antwort
von dergrinderog2, 18

Hallo Niddie
Ich habe einen Tipp für dich.
Wenn die Lehrerin noch im Klassenraum ist dann warte noch bis alle draußen sind, dann sag du willst mal mit der Lehrerin reden. Dann ist deine Chance. Nutze sie und erkläre ihr die Situation. Lehrer haben eine Schweigepflicht und sie wird dir helfen. Ich weiß es ist schwer aber du musst dich überwinden.
Liebe Grüße dein GrinderOg!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten