Frage von Jan745, 47

Bin ich in Lebensgefahr?

Hallo,ich bin 15 und habe den ganzen Tag so Herzstolpern also mein Herz schlägt von einmal zack schnell und dann wieder normal.Habe heute auch 5% Alkohol zu mir genommen.Kann es deswegen sein?kann mir jemand helfen?

Antwort
von Existentiell, 17

Fühlst du dich ansonsten etwas anders? Hast du Kreislaufprobleme, siehst du unscharf, ist dir übel?

Herzrasen kann hin und wieder vorkommen, deswegen solltest du - sofern du dich gut fühlst und keine weiteren Beschwerden hast - dich nicht verrückt machen.

Leg dich in's Bett und versuch dich zu entspannen. Meistens regelt sich das im Ruhezustand wieder. Wenn es bis morgen nicht besser wird, oder sich dein Zustand verschlechtert, solltest du in die Notfallambulanz gehen. Dort werden sie ein EKG machen und deinen Blutdruck messen.

Ich wünsche dir eine gute Besserung!

Antwort
von Hope124, 10

Hast du sonst auch herzstolpern ohne das du Alkohol trinkst ?

Ich würde an deiner stelle zum kardiologen gehen der kann dir echt helfen.Und nein davon stirbt du nicht ich habe schon schlimmers erlebt als Herzstolpern.Habe auch herzrhythmusstörungen und trinke seitdem kein coffein wie zb. Cola ,Kaffee,oder Alkohol(trinke zwar kein alkohol )aber egal.Ich habe tabletten bekommen damit geht es auch weg falls es so schlimm bei dir ist.
Hoffe aber das es nichts schlimmes bei dir ist. :)
Gute besserung.

Lg

Antwort
von healey, 17

Bei Herzproblemen solltest Du mal zum Arzt gehen !

Antwort
von Jan745, 11

Mir geht es sonst sehr gut fühle mich sehr fitt.Habe es auch Mal an anderen Tagen aber fühle mich fitt.Manchmal wenn ich von meinen Bett Schlag artig aufstehe kommt dann so ein Druck im Kopf jat mein Bruder aber auch diesen Druck .Keine Ahnung was das sein kann HILFE

Antwort
von Jan745, 7

Habe vor kurzen mal meinen Blutzucker gemessen dieser wahr auch teilweise erhöt.Aber weiteres ist nichts außer ab und zu kommendes Herz stolpern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten