Frage von harry03potter, 6

Bin ich in ihn? Was bin ich für ihn?

Ich war von vorgestern auf gestern mit einer kleinen Gruppe campen. Abends sollte ich mit einem Jungen(den ich gerade mal eine Woche kenne) im Zelt schlafen. Mir war voll kalt und dann hat er mich gefragt ob ich mit unter seinen Schlafsack will.ich habe ja gesagt. Ne halbe Stunde später (ich glaube er dachte das ich schlafe) legte er seine Arme um mich und ich habe eine Gänsehaut bekommen. Nach ner Zeit hat er mir ab und zu Küsse auf die Stirn oder den Nacken gegeben. Ch habe so ne Art Kitzeln im Bauch gespürt, was ich sonst noch nie gespürt habe und mein Herz hat schnell geschlagen. Liebe ich ihn oder hat mein Körper so auf ihn reagiert weil mir ein Junge vorher noch nie so nah war?
Heute in der Schule hat er mich zwar nicht ignoriert und auch nicht nicht mit mir geredet, aber er war wieder so, wie er abends als wir alleine waren nicht war. War das für ihn eine einmalige Sache?
Ich bin total verwirrt...

Antwort
von Dosenrosen, 6

Du warst erregt, ob du verliebt bist, kommt erst auf, wenn du mal mit ihm Zeit verbringst und dann merkst es ja. 

Sprich ihn drauf an. ;-)

Vielleicht wird er ja dein Freund. :)

Antwort
von heide2012, 5

Dein Körper hat auf ihn und seine Zärtlichkeiten reagiert, was ja völlig normal ist.

Du bist mit Sicherheit nicht in ihn verliebt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community