Bin ich in der Schule zahlungsverpflichtet?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Die beteiligten Schädiger dürfen sich den anfallenden Betrag teilen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast etwas von jemanden anderem kaputt gemacht, also musst du auch für den Schaden oder für ein Teil bezahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast absichtlich einen Schaden provoziert. Es ist schon schlimm, dass du dieses unmögliche Verhalten als "Spiel" bezeichnest, aber auch noch in Frage zu stellen, dass du für den Schaden zahlen musst, ist schon der Gipfel der Unverschämtheit. In meiner Schule hättest du einen schriftlichen Verweis bekommen, deine Eltern wären einbestellt worden und dir wäre eine geeignete disziplinarische Maßnahme auferlegt worden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alex445
17.02.2016, 16:05

Dieser Schaden wurde nicht intentional provoziert sondern ist lediglich versehentlich passiert, außerdem waren auch noch weitere Personen involviert!!Zumal dir nicht die komplette Situation bekannt ist und es dann unmöglich ist, meine Information so extrem zu interpretieren. Es besteht ebenso die Option, dass Schäden versehentlich bei Spielen passieren!!

0

Hallo, Du ramponierst mutwillig anderer Leute Klamotten und fragst allen Ernstes, ob Du da etwa was zahlen muisst?

Natürlich musst Du.

Dein Geheule, wenn´s Deine Sachen wären, das wär gleich was anderes, oder wie?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alex445
17.02.2016, 15:58

...


0

Zahle und fertig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

legt zusammen und lernt daraus .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbstverständlich. Wer denn sonst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du und die Anderen die da mitgemacht haben müßen das bezahlen.

Nennt man Schadensersatz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr bösen Jungs aber auch! Ich denke, das müssen Deine Eltern übernehmen, was?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du "mitgespielt" selbstverständlich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast (mit anderen) etwas kaputt gemacht, deswegen musst du (mit den anderen) den Schaden auch ersetzen.

Und was meinst du mit "Spiel", bei dem sowas passiert? Das klingt ziemlich bescheuert, du solltest dir Gedanken machen, warum du sowas überhaupt gemacht hast.

Stell dir vor, deine Jacke wäre kaputt, würdest du nicht wollen, dass sie dir ersetzt wird?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja musst du, weil es Sachbeschädigung ist


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung