Frage von Xboythehidden, 86

Bin ich immun gegen die Grippe von diesem Jahr?

Mein Zwillingsbruder und meine kleine Schwester hatte die Grippe Anfang Januar, sie hatte mich angenießt, meine Bruder kam auf die Idee, da er wieder gesund war und wir ja eineiige Zwillinge sind, mir sein Blut zu spritzten (ja, ich weiß wie gefährlich das war, wir haben schon ne Menge Anschiss deshalb bekommen) und ich bin deshalb nicht krank geworden, im Krankenhaus, wo mich meine Eltern wegen der Aktion hin geschickt hatten hat man Grippeviren gefunden, ich war 3 Tage wegen Ansteckungsgefahr für andere nicht in der Schule.

Jetzt ist gerade an ander Schule ganz viel mit Grippe los und ich wollte man fragen, ob ich immun bin oder nicht, weil bei mir ist ja nichts ausgebrochen, reicht das um immun zu werden ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Clariiiii, 67

Um immun gegen eine virale Grippe zu werden, muss man diese schon mal gehabt haben. Es kann sein, dass du gegen diesen Virus immun bist, jedoch gibt es noch unendlich viele andere Viren, von daher fühl dich nicht zu sicher. :)

Kommentar von Xboythehidden ,

Ich dachte es ist immer eine Grippe in einem Jahr und erst nächstes Jahr wieder eine andere ?

Antwort
von androhecker, 58

Immunität ist folgt immer auf eine Erkrankung, möglicherweise auch auf eine die nie wirklich ausgebrochen ist. Aber du hast nichts besonderes, das ist stink normal.

Kommentar von Xboythehidden ,

naja, ich hatte an dem Abend Halsschmerzen, am nächsten Tag noch leichte Kopfschmerzen und dann war alles wieder OK, also haben seine Immunzellen gewirkt bei mir.

Ich will nur wissen ob ich in der Schule sicher vor Grippe bin, mein Immunsystem ist eigendlich sehr gut um normalen Schnupfen mach ich mir keine Sorgen, da braucht es recht viel um mich anzustecken

Kommentar von Clariiiii ,

So kann man das gewiss nicht sagen. Genauso wenig wie ob du sicher bist. Da kann man nur Vorsorgemaßnahmen treffen wie Hände waschen etc

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community