Bin ich im Recht (schlagen)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Warum lässt Deine Mutter irgendwas dokumentieren?

Wenn meine Schwester und ich aneinandergeraten sind, dann ging auch mal die Rigipsplatte der Wand kaputt. Solange anschließend noch alle Körperteile vorhanden und nicht merkwürdig verdreht waren, war alles gut und hat Niemanden interessiert.

Wäre einer von uns anschließend heulend zu unseren Eltern, dann hätte derjenige sich dort gleich noch eine eingefangen.

Willst Du jetzt ernsthaft eine Analyse ob Du die Notwehr gehandelt hast, bei einer familieninternen Rangelei? Was sind denn das für Familienverhältnisse...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerTrollerxd
14.06.2016, 17:29

Ja meine mutter ist halt ******

0

wo leben wir eigentlich. wir haben uns wieder vertragen und darüber geredet. manchmal hat das nicht funktonirt, dann nging das von vorne los.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerTrollerxd
14.06.2016, 14:14

Kapierst du gar nix? Ohne witz

0

Nein, keiner ist im Recht wenn es zu körperlicher Gewalt kommt. Im Gegensatz zu Tieren hat der Mensch als einziges Lebewesen auf dieser Welt die Sprache entwickelt eben damit es nicht zu Gewalt kommt. Benutze die Möglichkeit häufiger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nitarius
14.06.2016, 14:29

Worte können durchaus verletzender sein als jeder Schlag ins Gesicht. Was du ansprichts betrifft die hypothetische Moral, nicht das Recht an sich. Ganz davon abgesehen dass er sich zuvor verbal gewehrt hat, steht in der Frage, sofern man diese als realistisch ansieht...

0

Wenn deine Mutter alles gesehen hat müsste sie dich auch zum Arzt fahren... Wieso will sie so etwas dokumentieren lassen? Wie alt seid ihr beide?   Wer schlägt muss damit rechnen das er zurück geschlagen wird ja du bist im recht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung