Frage von bergiranger, 59

Bin ich gut genug für meinen Verein?

Hallo, ich bin Torwart bei einem Kreisligaverein, und laut vieler Freunde und Verwandte auch talentiert, allerdings gibt es einen Haken. Ich bekomme kaum Rückmeldung von meinen Trainern und auch nicht von meiner Mannschaft. In etwa 18 Spielen hab ich bisher nur 3x Lob bekommen, und immer bei Niederlagen. Selbst wenn ich zu null gespielt oder die Mannschaft bis zum Rand des Möglichen im Spiel gehalten hab, bekam ich nie eine Rückmeldung oder ein "Gut gemacht". Im Gegenteil, oft werde ich sogar kritisiert und meine minimalsten Fehler werden breitgebügelt bis zum geht nicht mehr. Langsam hab ich keine Lust mehr, aber ich möchte die Lust am Fußball nicht verlieren. Was soll ich tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JanRuRhe, 59

Frag deinen Trainer unter 4 Augen. Unter Jungs oder Männern kann es sein, dass kein Meckern schon ein starkes Lob ist. Werden denn andere gelobt und du nicht?
Oooooder - Bitte überlege mal genau. Von wem kommen die Aussagen, dass du Begabung hast? Sind die Leute neutral genug? Denke an DsdS - da wird manchmal Leuten, die es nicht gut können, das Gegenteil gesagt.
Wie gesagt - der Coach sollte unter 4 Augen ehrlich sein.

Kommentar von bergiranger ,

Danke für die Antwort :) Das Lob kommt meist von Leuten, mit denen ich oft in der Freizeit kicke, aber auch z.B. von einem Onkel

Antwort
von kami1a, 34

Hallo! Sport sollte immer mehr Spaß machen als Ärger. Stelle dem Trainer diese Frage und bist du nicht zufrieden - es gibt viele Vereine. 

Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag

Antwort
von officialKT7, 38

Frag deinen Coach was du bessern kannst und was er sehr gut findet!

Antwort
von ole51, 39

Wechsel den Verein

Kommentar von bergiranger ,

Kommt für mich bisher nur in Frage, wenn im Verein in meiner Stadt ein Platz frei wird. Bin bisher im Nachbardorfclub

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten