Frage von Announyma, 96

Bin ich für mein Alter zu dick (w)?

Hallo ich bin weiblich,1.50-1.60m groß und 12 Jahre alt. Ich wiege 60-65 kg. Und ich bin ziemlich mollig... Meine Familie ist auch so gebaut (Also sozusagen dick). Ich bin das dickste Mädchen aus der Klasse. Meine Oberweite ist auch am weitesten. Manche nennen mich auch fett und das meine Sportart abnehmen sein sollte. Ich habe vor paar Jahren in einem Schwimmkurs mitgemacht aber der macht mir kein Spaß und bin schon lange abgemeldet. Ich möchte gerne abnehmen um mir auch selbst zu gefallen. 5 Kilo wär erstmal ganz gut. Hat jmd. Ratschläge wie ich das machen könnte oder ob mein Gewicht "normal" ist. Danke schon mal :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von onyva, 32

Hallo liebe Announyma!

Diese "Schulkameraden" sind einfach abfällig und nicht gerade niveauvoll, wenn sie dich als fett bezeichnen. Fett bist du ganz bestimmt nicht, sondern wenn dann hast du eben einfach nur etwas mehr zum liebhaben. 

Da du dich aber selbst nicht wohl fühlst und auch der gesundheitliche Aspekt immer ein Thema bei etwas mehr Gewicht ist (an Sport hast du wohl auch deshalb wenig Freude) ist es schon auch gut, wenn du mal näher auf deine Ernährung achtest. 

Ich weiß nicht was du den ganzen Tag so isst und man muss sich nicht alles verbieten, aber in der Regel bedarf es einer enormen Umstellung da in solchen Fällen häufig das gesamte Essverhalten eher suboptimal ist. Ich hab mich auch mit 12 hauptsächlich von Brötchen, Wurst, Schokolade, Fertigpizza und Co ernährt. Das Resultat war auch nicht gerade super. 

Es ist schwierig eine Empfehlung abzugeben, denn wenn ich schreibe Vollkornbrot, mageres Fisch/Fleisch, Nudeln/Reis...weiß man nie wie viel davon gegessen wird. Denn die Menge macht das Gift. 

Folgende Tipps kann ich dir so mal geben:
- achte darauf, dass du nicht mehr vor dem Fernseher isst oder währenddessen etwas anderes tust, konzentriere dich auf DIE MAHLZEIT
- Baue als Zwischensnacks gerne mal einen Apfel ein und ja, du darfst auch mal einen Schokoriegel (bestenfalls Kinderriegel oder Milchschnitte) essen
- Nudeln und Reis sollten nicht mehr als geschätzte 10 Esslöffel sein, Kartoffeln kannst du hingegen viele essen (jedoch nicht fritiert und gebraten)
- morgens eignen sich vor allem Haferflocken mit Joghurt und frischen Früchten und wenn es dir noch nicht süß genug ist, gib einfach paar Tropfen Süßstoff hinein (nein das ist nicht böse :))
- Eierspeise z.B. mit 2 Eiern und dann noch von zwei Eiern nur das Eiweiß, also 2x Eigelb und 4x Eiweiß (Eigelb hat viel fett ist aber gesund, dennoch in Maßen)
- Salate und diese mit 1-2 EL Öl aber keine Dressings
- wenig Weizenmehl (Brötchen)
- wenig/keine Fertiggerichte z.B. Fischstäbchen, Wraps, Pommes..

Kommentar von Announyma ,

Dankeschön für deine Antwort :)

Antwort
von user023948, 22

Zwischen 1.50 und 1.60? Das ist ein Großer Unterschied! Bei 1.50 wären die 70 Kilo schon richtig Übergewicht, bei 1.60 wären sie gerade noch so okay!
Idealgewicht für 1.50: 43-45 Kilo, Übergewicht ab 65.
Idealgewicht für 1.55: 45-50 kilo, Übergewicht ab 70
Idealgewicht für 1.60: 50-55 Kilo, Übergewicht ab 75

So oder so wiegst du zu viel! Geh zum Arzt und lass dir einen Ernährungsplan ausstellen! Du musst für immer gesund essen! Lass dich auf Schilddrüsenunterfunktion untersuchen! Sport musst du auch machen! Wenn deine ganze Familie Übergewichtig ist, kriegt ihr vielleicht einen Ernährungsberater! Der ist Billiger als Knie- und Bandscheibenoperationen, die es bei Übergewicht für die Krankenkasse sonst bald zu bezahlen gibt!

Kommentar von user023948 ,

Ups verschrieben! Idealgewicht bei 1.50: 43-48 Kilo

Antwort
von CristinaGio, 16

Fang doch erst mal leicht an. Wenn du ein wenig 'fauler' bist, dann geh einfach öfters spazieren. Und trink sehr sehr viel. Am besten ist es morgens warmes Wasser mit einer Scheibe Zitrone oder Tee zu trinken. Und wenn du mal zwischen den Mahlzeiten hungrig bist, dann trink was oder iss Obst. Irgendwann kannst du dann anstatt zu spazieren, joggen gehen.

Antwort
von DirectionFreak, 15

Die Angaben müssten eigentlich genauer sein.
Zwischen 1.50-1.60cm?
Du hast gesagt du bist geschwommen, dies würde ich dir auf jeden Fall wieder empfehlen, weil man wirklich sehr viel Gewicht ohne schwere Anstrengung verliert.
Außerdem bist du erst 12 in diesem Alter solltest du dir keine Gedanken über dein Gewicht machen ich war auch sehr pummelig in der Pubertät geworden, aber jetzt bin ich 16 und wieder ganz normal das geht automatisch wieder weg.

Antwort
von Gamzeeeem, 38

Also erstens hör nicht auf die anderen sondern das wichtige ist du sollst dich wohlfühlen. Du kannst abnehmen für deine Gesundheit. Trink viel wasser weil wenn du auch sehr viel wasser am tag trinkst kannst du nicht zunehmen. Ess keine süßigkeiten und mach bisschen sport. Verzichte auf weißbrot. Gemüse und obst essen. Halt sowas du musst keine richtige diät machen denn du hast nicht einen richtigen übergewicht. Ich hoffe ich konnte dir helfen.❤❤❤❤❤

Kommentar von Announyma ,

Okay, Danke :)

Antwort
von Blueman66, 31

Ich habe immer den Mittelwert genommen also 65 kg und 155cm. Wenn man diese Werte nimmt hast du starkes Übergewicht, ich empfehle dir eine Sportart zu machen z.B Volleyball, Handball oder geh joggen

Antwort
von Announyma, 19

Und ich weiß nicht was für eine Sportart ich betreiben soll..Vorschläge denn ich bin ziemlich unsportlich.... D:

Kommentar von user023948 ,

Tanzen? Hallenklettern? Yoga? Fahrradfahren? Springseil und Hula Hoop für zuhause!

Antwort
von meggie105, 32

zwischen 60 und 70 kilo? ziemliche spannweite, etwas genauere angaben wären besser.

Kommentar von Announyma ,

Das letzte mal als ich mich gewogen habe waren es 63 Kilo ca.

Kommentar von aribaole ,

Um hier genaueres und seriöses zu lesen, solltest du schon deine genaue Größe, und dein genaues Gewicht schreiben. So kann man dir beim BMI nicht richtig Raten.

Antwort
von erklaerbaer95, 10

Fang doch mit einer Sportart an, die dir Spaß macht. Wie wärs mit Volleyball? Bei uns im Verein fangen die meisten so mit 10-14 Jahren an.

Sonst kannst du darauf achten, weniger Süßigkeiten und weniger süße Getränke zu dir zu nehmen.

Und sonst: Du bist noch im Wachstum. Wachs noch ein paar Zentimeter, dann ist das Gewicht ideal.

Antwort
von aribaole, 14

Kleiner Tipp: vor dem Essen 1 - 2 Glas Wasser trinken, und langsam Essen.

Antwort
von michele1450, 28

schon etwas viel, Sport und gute Ernährung sollte helfen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten