Frage von BerkeDikota, 79

Bin ich für die KTM Duke 125er zu klein?

Hi, ich wollte fragen ob ich mit 166cm zu klein für die KTM Duke 125 bin. Ich mach mich sorgen das ich zu klein bin, da dieses Bike mein Traum bike wäre

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 19Michael69, Community-Experte für Motorrad, 35

Mit 166 cm müsste das gehen.

Aber Probesitzen - besser noch Probefahren - würde auch ich empfehlen.

Zur Not gibt es noch eine niedrigere Sitzbank und eine Hecktieferlegung, deren Einbau aber nicht so ohne ist:

http://www.polo-motorrad.de/de/hecktieferlegung-ktm-duke-141.html

Viele Grüße

Michael


Expertenantwort
von Effigies, Community-Experte für Motorrad, 29

Was is nur mit der Jugend los? Habt ihr alle überhaupt kein Gefühl mehr für euch selbst ? Seit ihr nur noch auf zweifelhaftes Feedback von außen angewiesen?  Wenn ich mir so eijn Motorrad ansehen, seh ich doch ob ich drauf pass.

Alle unter 175 fragen hier ob sie zu klein sind und alle ab 175 ob sie zu groß sind.

Motorradhersteller bauen Motorräder um möglichst viel davon zu verkaufen. Also bauen sie sie nicht so, daß nur eine exotische Minderheit drauf passt, sondern so daß möglicht eine breite Masse drauf passt.

Die aller meisten Menschen sind zwischen 1,60 und 1.90. und die sollen möglichst alle irgendwie drauf passen.  Und so baut man Massenmotorräder.

Antwort
von Wr125xfahrer, 44

Wenn es dein Traum Bike ist dann fahr doch mal zu einem KTM Händler und dann setz dich drauf und schau wie du mit den Beinen runter kommst. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten