Frage von MaxLucky, 76

Bin ich fett und übergewichtig?

Ich bin 175 groß, 15 Jahre alt und wiege 83 kg, obwohl ich 3-4 mal pro Woche 1-1,5 Std. Sport treibe. Viele sagen, dass die an meinen Muskeln liegt, da meine Schultern, Arme, Ober-/ Unterschenkel und mein Brustkorb sehr kräftig sind, eben durch dieses ganze Training. Ich bekomme auch von keinem zu hören, dass ich fett bin. An Kraft, z.B. zum Heben bin Heben, bringe ich oft viel auf, mer als viele meiner Freunde. Nun stellt sich mir die Frage:Stimmt das? Ich stelle diese Frage hier, da ich hoffe hier Meinungen von Leuten zu bekommen, die evtl. das selbe Problem haben oder Experten auf solchen Gebieten sind.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rendric, 42

Du hast kein Übergewicht.

Alles in Ordnung. Und Muskelmasse ist immer schwerer als fett, aber gesünder. :-)

Antwort
von rocki04, 21

Muskeln sind nicht schwerer als Fett 😑
1kg bleibt 1kg, egal ob Fett oder Muskeln, jedoch hat 1kg Muskeln ein geringeres Volumen als 1kg Fett

Antwort
von baedush, 15

Es scheint, als ob du ziemlich kräftig gebaut bist und viele Muskeln hast.
Ernähre dich weiter gesund, mache Sport und sei stolz darauf! :)

Antwort
von Tessa1984, 12

statistisch gesehen bist du übergewichtig. aber im durschnitt ist der dorfteich nur einen meter tief, die kuh ertrank aber trotzdem!

Was ich damit sagen will: nur, weil du für dein gewicht zu klein bist, bist du noch nicht krank oder so. und daran krampfhaft was ändern zu wollen, kann mehr schaden anrichten als nutzen.

wenns dir also gut geht und du fit bist, würde ich wenig bis nichts machen.

lg, Tessa

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für übergewicht, 6

Hallo!

Viele sagen, dass die an meinen Muskeln liegt, da meine Schultern, Arme, Ober-/ Unterschenkel und mein Brustkorb sehr kräftig sind, eben durch dieses ganze Training.

Dann wirst Du auch kein Übergewicht haben. Ich wiege bei 1,78 91 kg , kein Übergewicht.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von Damian1321, 35

Muskeln sind schwerer als Fett also sind die fetten eher leichter als die die Muskeln haben also mach dir keine Sorgen😜😉

Antwort
von BridgeWay, 28

Als Junge ist das ein stabiles Gewicht. Liegt auch in den Genen wie jemand abnimmt und zunimmt.

Antwort
von Rupture, 20

Schau einfach in den Spiegel ... man sieht den Unterschied zwischen Fett und Muskel. Deine Werte sagen uns leider genau garnichts, ohne Bilder zu sehen, deswegen mach den Selbsttest vorm Spiegel.

Du könntest knallharte 86kg mit 10%kfa haben aber auch schwabbelige 86kg mit locker 20% kfa - aus den Daten geht das nicht hervor, deswegen ist es schwer ne andere Antwort zu geben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community