Frage von Blacksonny, 62

Bin ich entschuldigt für die Schule mit einem Arbeitsunfall Atest?

Ich hatte einen Arbeitsunfall und hab dazu ein Atest bekommen. Gilt dieser auch für die Schule? Mache Fach Abi.

Antwort
von Xipolis, 27

Ja, natürlich. Ein Attest ist immer besser als einfach eine Entschuldigung von den Eltern.

Kommentar von Rra100 ,

kann sein dass er attestpflicht hat

Kommentar von Xipolis ,

Attest ist Attest.

Wusste nicht, dass er dazu verdonnert worden ist. Ich dachte immer so eine formlose Entschuldigung mit der Begründung Krankheit reicht. Geht ja nicht jeder gleich wegen Kopfschmerzen zum Arzt.

Antwort
von PuddingZero, 24

Solang du ein Ärztliches Atest hast das du der Schule vorzeigen kannst, dürfe das kein Problem sein :)

Kommentar von Blacksonny ,

Ja die Frage ist ja ob ein Arbeitsunfall für die Schule gültig ist mit Attest

Antwort
von BEKIIIR, 35

Wenn dies keine Arbeitsunfähigkeitbescheinigung enthält: nein

Oder meinst du am Tag des Unfalls?


Kommentar von Blacksonny ,

Was ist ein Attest ohne Arbeitsunfähigkeit Bescheid?

Kommentar von Blacksonny ,

Somit wäre der Attest unnötig oder nicht?

Antwort
von Januar07, 10

Es wurde attestiert, daß Du einen Arbeitsunfall hattest.

Welche Einschränkungen Du dadurch hast (z. B. Arbeitsunfähigkeit o. ä.) steht dort wohl nicht drin, denke ich mal.

Folglich mußt Du Dir eine Krankschreibung beim Arzt besorgen.


Kommentar von Blacksonny ,

Arbeitsunfähigkeit steht da..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community