Frage von Cheyenne349, 76

Bin ich endlich erlöst von diesem Zeug?

Hallo, Am Montag wurde ich ins Krankenhaus eingeliefert, wegen starken Bauchkrämpfen und Durchfall. (Weil mein Arzt nicht wusste was es war) Habe dort Schmerzmittel bekommen bla bla bla hatte seit Montag um 17 Uhr ca nichts mehr. Dienstagmittags habe ich Suppe und Bananen gegessen. Heute morgen Zwieback, dann habe ich zwei Buttercroissants gegessen und mir ging es gut. Dann habe ich ich Schokoladenkekse gegessen. Die Ärzte wissen nicht ob es Magendarm war, aber wenn ich das essen konnte, kann ich wieder normal essen, oder? Durchfall ist auch nicht mehr vorhanden.

LG Cheyenne

Expertenantwort
von Vivibirne, Community-Experte für Gesundheit, 12

Wenn dein Arzt wusste was es war, wieso fragst du dann obs magen darm war?
Ich würde dir ratendas zu essen worauf du hunger& Appetit hast. Denn das möchte dein körper dann

Kommentar von Cheyenne349 ,

Mein Arzt wusste es nicht.

Antwort
von marit123456, 45

Joh, da scheint jetzt wieder alles im Lot zu sein.

Kommentar von Cheyenne349 ,

Gut, weil wenn ich Buttercroissants und Schokoladenkekse essen kann, dann geht das andere Zeug auch.

Kommentar von marit123456 ,

So meinte ich das ^^ Wenn dein Körper fettiges Zeug verträgt, geht auch Fleisch, Gemüse, Fisch, Käse, etc.

Kommentar von Cheyenne349 ,

Gut, danke für die Antwort, dann bin ich ja beruhigt :)

Antwort
von SyNc1337, 22

Ich würde noch langsam machen aber scheint alles wieder inordnung zu sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community