Frage von berdDbrot, 157

Bin ich einfach nicht für Beziehungen gemacht?

Ich versuche mich kurz zu fassen. Ich bin 19 Jahre alt und hatte noch nie eine Beziehung, ich hatte hin und wieder mal was mit Männern aber noch nie eine richtige Beziehung. ich bin zu naiv und entwickel einfach zu schnell Gefühle gegenüber anderer. Dann bilde ich mir immer ein, der andere hätte auch Gefühle, aber dann täusche ich mich. Zu allen, bei denen ich es versucht habe 3 Stück, habe ich keinen Kontakt mehr. Mein bester Freund sagt zwar ich bin bis jetzt immer an die falschen typen geraten, aber ich weiß auch nicht wie ich die richtigen finde. Es geht auch alle viel zu schnell. Meine Freunde sagen zwar ich soll mir zeit lassen bei einer Beziehung nur irgendwie schaffe ich das nicht. Und dann gerate ich an solche die es nicht ernst meinen.

Sind Beziehungen einfach nichts für mich?

Antwort
von Midgarden, 40

Natürlich gibt es niemanden, der nicht für Beziehung gemacht ist - der Mensch braucht den Menschen - aber Menschen machen halt auch unterschiedliche Erfahrungen und das prägt sie und nicht alles ist uns dann bewußt.

Du hast ein "Muster" entwickelt, das offensichtlich untauglich ist - auf der einen Seite scheinst Du eher vertrauensseelig zu sein oder Dir zu schnell eine Meinung zu bilden, auf der anderen Seite setzt Du Dich scheinbar und Erfolgs- und Zeitdruck und dann kann es nicht funktionieren - eine Beziehung braucht einfach Zeit, um sich zu entwickeln.

Dir zu sagen "laß Dir Zeit" ist nicht hilfreich - während der Beziehungsanbahnung hast Du ja keineswegs das Gefühl, etwas zu überstürzen, sonst würdest Du Dich selbst bremsen.

Versuche einfach herauszufinden, wann und warum Du dieses Muster entwickelt hast - frag auch die Mutter, die Großmutter und andere Bezugspersonen ab, wie es "früher" war im KiGa, auf dem Spielplatz, in der Grundschule.

Das könnte helfen, Dich selbst besser zu verstehen und dann gezielt etwas zu ändern.

Viel Erfolg

Kommentar von berdDbrot ,

Was soll ich den fragen? Die wissen das doch alle nicht. 

Kommentar von Midgarden ,

Also ich bin "nur" Vater, weiß aber sehr gut, wie ich meine Kinder im Umgang mit anderen gefördert, ermuntert, gebremst, also beeinflußt habe und vieles davon werden Deine Bezugspersonen auch wissen

Also: einfach mal versuchen und wenn das nicht klappt, plaudern wir über eine Alternativstrategie ;-)

Kommentar von berdDbrot ,

Die sagen mir doch eh nicht die Warheit bzw kennen sie nicht weil sie nicht eins und eins zusammen zählen können.

Meine mutter hat mich geschlagen, mein Stiefvater missbraucht, meine Eltern sind seit meinem 3 Lebensjahr getrennt. da muss ich niemanden fragen warum ich so bin. ich kenne die Antwort doch selbst.

Kommentar von Midgarden ,

Tut mir leid - ich konnte nicht wissen, daß Du in so prekären Verhältnissen aufgewachsen bist.

Dann erklärt sich mir auch Dein Beziehungsverhalten und sollte auch Dir dämmern

Antwort
von Blizzard18, 70

Uff, ich kenn das.

Kurz um: Doch sind sie. Du solltest dich nur nicht unter Druck setzen unbedingt eine Beziehung haben zu wollen. Denn so geraten die meisten an "die Falschen". Meiner Meinung nach gibt es aber keine "falschen" denn auch die helfen dir denjenigen zu finden mit dem du irgendwann dein Leben verbringen wirst.

 Auch schlechte Erfahrungen sind gute Erfahrungen und genau das siehst du jetzt, du hattest einige und merkst das die nicht die richtigen waren und denkst jetzt um. 

Lass dir Zeit und Stress dich nicht, auch wenn es leichter gesagt als getan ist. Ich verstehe das, ist nicht einfach aber nur so findet man letztendlich "den Richtigen" der dich nicht ausnutzt, betrügt o.ä. Der richtige wird kommen wenn du es am wenigsten erwartest, das ist bei schönen Dingen immer so.

Schöne Grüße

Blizzard18

Kommentar von berdDbrot ,

Was kann ich den dafür wenn ich mich direkt in jeden Ar.. verliebe der einfach nur nett ist? Ich suche ja nicht auf krampf, ich lerne welche kennen und verleibe mich direkt.

Kommentar von Blizzard18 ,

Ich gebe dir ja nicht die Schuld daran, manchmal kann man es nicht beeinflussen. Die Frage ist dann: Was ist für dich Liebe? Wenn du dich in jeden verliebst der nur mal nett zu dir ist müsstest du dich ja in jeden Idioten verlieben der dir übern Weg läuft. Am besten ist du nimmst dir mal Zeit für dich um zu schauen was du eigentlich willst, statt dich immer vollkommen deinen Gefühlen hinzugeben und dadurch leider an Menschen zu geraten die nicht so fühlen wie du und dementsprechend nicht gut für dich sind. 

Kommentar von berdDbrot ,

ich weiß was ich will, aber so einen Meschen gibt es nicht. Weil es ein ideal Bild ist und es gibt keinen idalen Meschen, jerder hat seine Macken. Deswegen kann ich mich nicht auf das verlassen was ich will, weil es das nicht gibt.

Kommentar von Blizzard18 ,

Und genau deswegen sollst du dir Zeit nehmen um herauszufinden was du willst und ja jeder hat seine Ecken und Kanten, da hast du recht. Aber bestimmte Grundpfeiler sollten wenn du eine Beziehung mit einer Person eingehen willst gegeben sein z.B. Treue, Vertrauen, Loyalität und vor allem Ehrlichkeit.

So wie du schreibst, und das ist nicht böse gemeint, wirkst du eigentlich eher wie eine Person die keine Ahnung hat was sie will. Also gibt es für dich letztendlich eigentlich nur 2 Wege die du gehen kannst.

Weg A) Du gehst das Risiko ein weiterhin verarscht zu werden und irgendwann vielleicht einen Glückstreffer zu landen, dann aber so kaputt aus den anderen Beziehungen zu sein das du diese auch vergeigst, weil du von Grund auf misstrauisch bist und schlechte Erfahrungen gemacht hast

oder

Weg B) Du nimmst dir erst einmal Zeit für dich und findest heraus, was du eigentlich willst und gehst auf eine Beziehung ein wenn du dazu bereit bist und weißt was du dir von einer Beziehung erwartest. 

Letztendlich bleibt es aber dir selbst überlassen was du tust, es wäre anmaßend wenn hier irgendjemand sagt "du musst das" oder "das". Ich kann dir nur den obigen Rat geben, lass dir Zeit.

Kommentar von berdDbrot ,

ich gehe ja weg B aber manchmal komme ich dann doch zurück auf weg A.

Ja ich weiß nicht was ich will, eigentlich brauche ich keine Beziehung, will auch keine. Weil ich für eine Beziehung keine Zeit habe, ich will aber auch nicht alleine sein.

Antwort
von alarm67, 47

Ein Mann, der es ernst meint, will nicht sofort mit Dir ins Bett steigen. Der wartet auch gerne mal.

Blöd, wenn Du aber sofort willst. Dann steigt natürlich das Risiko, dass Du an Kerle gerätst, die einfach nur Spaß haben wollen.

Also fange erst mal bei Dir an, ändere ein wenig Deine Einstellung, bremse Dich mal ein bisschen selbst ein. Dann bekommst Du auch den richtigen Mann an die Angel, den, der auch mal wartet, sich ebenfalls Zeit nimmt, halt eine Beziehung mit Dir aufbaut!

Kommentar von berdDbrot ,

Ich will ja nicht mit denen schalfen. Aber sie tun immer so als wollen sie ien Beziehung und dann wollen sie keine.

Antwort
von abcfragenn, 32

bei mir ist es auch so aber hör einfach auf deinen besten freund konzentrier dich mehr auf dich geh auf partys etc und irgendwann findest du den richtigen vieleicht ist der richtige genau vor deinen augen du merkst es nur noch nicht...

Kommentar von berdDbrot ,

Was haben Partys damit zu tun? Wenn ich auf partys gehe, dann weil ich Spass haben will, nicht um mir da meinen Freund zu suchen. Davon halte ich gar nichts.

Kommentar von abcfragenn ,

zur ablenkung

Antwort
von jook3r, 62

Wo suchst du dir denn Deine partner partnerinnen ?:)

Kommentar von berdDbrot ,

Über Freunde

Kommentar von jook3r ,

Ja Ich kann mich den anderen Nur anschließen Versuch Ich kenne das lebst zu gut umso Mehr Du Es Willst umso Weniger geschieht es geh Einfach raus in die welt und unterhalte Dich Mit den Menschen geh Deine Hobbys Nach Da lernt man Viele nette leute kennen und eventuell ist dann Ja Auch jemand dabei du Solltest Halt nicht klammern Oder zu aufdringlich Sein Auch Wenn Es dir nicht so leicht fällt aber Wenn der die richtige in Dein Leben tritt bemerkst du das eig Echt schnell

Kommentar von berdDbrot ,

1.Bei meinen Hobbies lerne ich keine Jungs kennen. 

2. ich gehe mein leben lang in die Welt und muss zusehen, wie andere schon 3 Beziehungen gehabt haben und ich bis jetzt noch keine.Das mit dem rumsitzen und abwarten wird bei mir nichts. da kann ich noch 20 jahre warten und es wird nichts passieren.

Kommentar von jook3r ,

Dann Such dir doch neue Hobbys Oder gehe Mit Freunden öffters weg Ich weiß ja nicht wo du her Kommst aber Da Gibt es bestimmt genug möglichkeiten neu leute kennezulernen ansonsten geh Halt mal in die nächst größere stadt ;)

Kommentar von berdDbrot ,

Ne, ich gehe nicht auf Partys und Discos um dort menschen kennen zu lernen. Weil ich dort Alkohol trinke und auf menschen treffen die Alkohol getrunken haben, und Alkohol verändert den menschen und ich würde  Menschen gerne nüchtern kennen lernen. deswegen lerne ich ja so schlecht menschen kennen.  Ist heut zu tage schwierig, auch weil ich meistens sehr oft mit männern rumlaufe, dass schreckt andere Männer ab. ich gehe dorthin um Spaß zu haben.

Antwort
von robi187, 33

bitte höre auf in deinem alter torschluss panik zu treiben?

gut ding braucht weil und deine freunde sagen dies doch auch?

also bitte lass dir zeit und vertaue das ein prinz noch kommen wird.

es gab ein schlager:

http://www.nanamouskouri.de/einschif.htm

Kommentar von berdDbrot ,

Dem prinzip traue ich nicht mehr, habe ich mit immer getröstet. ich bin die einzige in meinem Freundeskreis die noch nie eine Beziehung hatte, warum? Weil ich immer warte bis jemand um die Ecke gelaufen kommt.

Kommentar von robi187 ,

ja wenn du dein "traue ich nicht mehr" weiter pflegen möchtest, dann tu es?

aber bedenke man kann zu einem glas immer halb voll oder halb leer sagen? der zustand ist immer der gleiche nur wenn man das mit mehr licht nimmt statt dem dunklen könnte es sein das es besser zu erleben ist?

verglichen mit anderen ist meist ein eigentor?

Kommentar von berdDbrot ,

ich kann mich nicht mit anderen vergleichen. Andere brauchen eine beziehung fürs leben. ich nicht. ich werde es kein leben lang mit einem einzigen aushalten. generell habe ich für beziehungen keine zeit und auch keine Ausdauer.

Kommentar von robi187 ,

wieso lebst du denn nicht dein leben wie du willst?

Kommentar von berdDbrot ,

Weil das nicht Möglich ist. Weil andere menschen einen beeinflussen, weil Ereignisse einen beeinflussen.  Wie soll man sein leben so leben wie man es möchte, wenn andere menschen auch noch da sind?

Kommentar von robi187 ,

so hoffungslos ist es nie? aber da was zu sagen ohne dass man dich kennt ist zu schwer. auf jeden fall hat vieles mit abstand und nähe zu tun. und da sollte man immer darauf achten das richtige mass zu finden.

bitte rufe eine jugendberatungstelle an das geht auch anonym und rede mal mit denen offen die haben viel erfahrung. z.b.

https://www.nummergegenkummer.de/cms/website.php?id=/de/index/kinder_und_jugendt...

Kommentar von berdDbrot ,

Ne das fange ich gar nicht erst an. Das bringt nichts, das macht die ganze Sache nur schlimmer. ich war schon mal bei so ner Beratung. ne, nie wieder.

Kommentar von robi187 ,

ja dann wird es so sein das man dir nicht helfen kann, meine weisheit ist am ende.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community