Frage von majalinchen123, 12

Bin ich einen Schritt weiter?

Hallo,

Ich habe in meiner Klasse fast gar keine Freunde. Jetzt sind wir wieder mehr Leute in der Klasse. Ich habe viele Freunde in der 6. KLasse bin in der 7. Ich wollte immer mehr Kontakt mit den Mädchen aus meiner Klasse. Mit einem Mädchen bin ich ganz gut befreundet. Das ist leider wieder abgesackt da andere dazu gekommen sind. Heute habe ich dann meinen ganzen mut zusammen genommen und dieses Mädchen gefragt ob wir uns mal treffen.Natürlich habe ich das nicht ohne hintergrund getan. Ich habe es nur gemacht , weil sie in der Sporthalle auch schon mit mir gesprochen hat. und ich auch mit ihr. Also habe ich ihr heute Nachmittag eine Nachricht geschrieben also sie gefragt ob wir uns mal treffen wollen. Ich habe geschrieben: Wollen wir uns treffen irgnendwann? Sie hat geschrieben: Warum denn nicht? Ich habe geschrieben: Ich hatte Angst zu fragen. Sie schrieb: Warum denn? Ich habe geschrieben ich weiß es auch nicht: Sie meinte alles ist gut. Ich habe zum ersten mal darüber gesprochen das ich Angst hatte sie zu fragen. Jetzt bin ich wirklich erleichtert das ich es gemacht habe. Bin ich einen Schritt weiter?

Liebe Grüße

Charlotte

Antwort
von KaLuXo, 9

Ja bist du! Du hast dixh getraut sie um ein Treffen zu bitten und auxh deine eigenen Gefühle gezeigt. Sowas können nicht viele!

Kommentar von majalinchen123 ,

Ich habe auch lange daran gezweifelt und mich nicht getraut.

Kommentar von KaLuXo ,

Aber trotzdem hast du es gemacht! dafür hast du echt Respekt verdient

Kommentar von majalinchen123 ,

Danke wenigstens jemand der mich versteht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten