Bin ich eine lesbe bzw lesbisch?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mehrere Dinge gibt's da jetzt zu sagen:

1. Was wir uns vorstellen, muss nicht immer für unser reales Leben geeignet sein. Wenn wir beim Masturbieren an bestimmte Dinge denken, heißt das noch lange nicht, dass wir sie auch real erleben wollen - also muss die Tatsache, dass du dabei an Frauen denkst, eigentlich noch gar nichts heißen. ;)

2. Bei Bisexualität gibt es Gewichtungen. Ich für meinen Teil wusste zwar schon mit etwa 13, dass ich in beide Richtungen schwinge, aber es laufen mir trotzdem gar nicht so viele Frauen über den Weg, die ich auch tatsächlich attraktiv finde. Du reagierst ja auch nicht auf jeden Mann, der dir unterkommt, sofort mit Sabber im Gesicht.^^

3. ... sooofern du auf Männer überhaupt reagierst. Daran würd' ich's eher fest machen.^^

Aber eines so fürs Protokoll: Weder müssen wir wahnsinnig früh wissen, ob wir bi-, hetero-, homo-, a- oder sonstwassexuell sind, noch ist es immer völlig klar. Gerade in jüngeren Jahren haben wir unendlich viele Hormone im Körper. Ich würde sagen, zerbrich dir nicht den Kopf und tu, was dir Freude macht - wenn du ein Mädchen daten willst, date ein Mädchen. Wenn's doch lieber ein Junge sein soll, auch fein. Dass du bei der Selbstbefriedigung gerne an Frauen denkst, muss noch gar nichts heißen. :) Alles easy.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfache Frage: Würdest du lieber Frauen oder Männer gerne küssen? Daran erkennt man oft die Hinweise zur Orientierung. Lesben sind keine "besonderen" Wesen sondern wie Heteros. Heteros lieben ja auch nicht jeden, sondern lediglich den einen oder anderen. Nur weil man lesbisch ist, heißt das nicht, dass man alle Frauen liebt, das heißt nur, dass man EINE Frau liebt/lieben kann. Weil du im Alltag keinen Gefallen an Frauen findest, heißt das nur, dass diese für dich nicht in Frage kommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Huflattich
02.11.2016, 12:50

.....deshalb haben sie auch so oft häufigen Partnerwechsel......

0

Wenn Du eig. nur auf Frauen stehst und nur Frauen Dich sexuell anziehen, dann bist Du definitiv lesbisch. Wenn Du zudem auch in deinen Gedanken und Fantasien, auch während der Selbstbefriedigung, immer nur an Frauen denken kannst, dann ist das ein weiterer Beweis dafür.

Ist aber doch nichts Schliummes dabei, wenn man heute lesbisch oder schwul ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange du noch weißt, WAS dir gefällt, ist die genaue Bezeichnung dafür eh nebensächlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Befriedigt dich die Frau während deiner Selbstbefriedigung ? Dann bist du lesbisch wenn du dies magst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung