Frage von MonkeyMo89, 14

Bin ich ein schlechter Mensch wenn ich gerne Fluche wenn etwas daneben geht oder mal nicht klappt?

Antwort
von PolluxHH, 7

*lach* Es sagt nur, daß Du eher impulsgesteuert bist, was als solches nichts über "gut" oder "schlecht" aussagt. Wenn es sich darauf beschränkt, ist es eher eine aktuell sozial erwünschte Eigenschaft (Impulsivität als Form der Spontanität und Individualität ist sozial höher gesetzt als eine ausgeprägte Selbstkontrolle, die noch vor 50 Jahren gesellschaftlich gefordert wurde).

Sollte es aber auch zu (weitergehenden) Affekthandlungen kommen, die man nicht kontrollieren kann ("Kontrollverlust", zwanghaftes Handeln), sollte man etwas unternehmen, doch auch dann ist man kein schlechter Mensch (das wäre erst der Fall, wenn man willentlich auf eine Kontrolle verzichtete und dadurch billigend die Gefährdung anderer in Kauf nähme).

Antwort
von TheAllisons, 14

Wenn du andere damit nicht belästigst. Das kann schon mal passieren, dass man mal flucht

Antwort
von Mignon5, 8

Nein, ein schlechter Mensch bist du deshalb nicht. Flüche sind harmlos. Aber sie zeigen ein unbeherrschtes und eventuell cholerisches Verhalten, an dem du arbeiten solltest. Deine Wutausbrüche können irgendwann dazu führen, dass du beispielsweise irgendetwas beschädigst oder kaputt machst. Einige Menschen schmeißen Teller an die Wand. Deshalb ist es besser, wenn du solchem Verhalten schon jetzt vorbeugst und etwas gegen deine Wut unternimmst.

Antwort
von Woropa, 7

Nein, du bist deswegen natürlich kein schlechter Mensch. Sowas macht wohl fast jeder . Man ist sauer, weil irgendwas daneben gegangen ist und sagt dann sowas wie . Verdammter Mist oder Sch.... . Solange du nicht andere Leute beschimpfst, sondern einfach nur vor dich hinfluchst, ist alles okay.

Antwort
von oxBellaox, 9

so bekommst wenigstens keine Magengeschwüre ☺

aber schon mal gut, dass es dir bewusst ist. dann zähl doch jedes mal bis 10, bevor du losblökst

Antwort
von Inked95, 13

Nein, ist ganz normal, macht bestimmt fast alle. :-)

Antwort
von pritsche05, 5

Überhaupt nicht !! Ich fluche wie ein rohrspatz, wenn etwas nicht funktioniert ! Und keine harmolsen schimpfwörter. Geht danach alles besser, zumindest bei mir.

Antwort
von LoislHermann, 7

Nein Bit du nicht

Antwort
von Shalidor, 5

Macht doch jeder.

Antwort
von DataWraith, 14

Nein, bist Du nicht. Ich würde Dir nur einen "Anger-Management-Kurs" empfehlen.

Kommentar von Haekelmeister ,

oder einfach weiterfluchen, welchen sinn sollte es haben, da euros für einen kurs rauszuwerfen?

damit ich nicht mehr wütend werde, oh wie vorteilhaft

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten