Frage von Marieschmee, 79

Bin ich ein schlechter Mensch, wegen meiner verliebtheit?

Findet ihr, dass ich ein schlechter Mensch bin? Ich habe mich vor knapp zwei Jahren in jemanden verliebt. Allerdings ignoriert mich sie Person, seitdem sie von meinem Gefühlen weiß (ist jetzt fast ein Jahr her) und ich liebe sie immernoch genauso und weine oft die halbe Nacht und kann mich nicht konzentieren. Ich würde einfach alles tun, nur damit sie wieder mit mir redet. Ich habe schon daran gedacht, dass ich vor ihr weinend zusammenbreche, damit sie sich Schuldgefühle macht, obwohl ich weiß, dass ich sie in diese blöde Situation gebracht habe. Ich habe sogar gehofft, dass meinem depressiver Bruder oder sogar Eltern etwas passiert oder sie sterben, damit ich mich bei der Person ausheulten kann (ich weiß, dass sie bei sowas Mitleid hat), obwohl ich meine Familie mag. Als meine Katze gestorben ist, habe ich mich sogar gefreut, weil sie sich danach extra Zeit genommen hat um mich zu trösten. Ich würde alles dafür tun, dass sie wieder mit mir redet :(((( Auch wenn dazu soetwas passieren müsste. Bin ich desswegen ein schlechter Mensch? Ich weiß, dass sowas nicht richtig ist, aber angenommen mein Bruder würde sich umbringen und sie würde desswegen wieder mit mir reden, dann wäre ich nicht traurig drum (und ich mag meinen Bruder eigentlich) Bitte keine Vorwürfe, ich möchte nur eine Meinung und sollte ich zu einem Artzt oder sowas?

Antwort
von Wuestenamazone, 40

Du solltest zu einem Psychologen denn das ist wirklich nicht normal. Da fällt einem nichts mehr ein. Sieh ein sie will dich nicht und schließ mit der Sache ab.

Antwort
von sojosa, 22

Das ist keine Liebe sondern Egoismus pur. Und krank, weil du andere leiden lassen würdest nur damit sie für dich da ist. Ja, du bist ein schlechter Mensch.

Antwort
von Veilchen48, 21

Du solltest Dich dringend in Psychiatrische Behandlung begeben. Du merkst selbst, dass Dein Verhalten und Denken nicht.. . der Norm  entspricht, um es sanft auszudrücken. Unternimm baldigst was.Viel Glück.

Antwort
von krizzyyy, 31

JA ich finde das ist echt scheise von dir... also grenzt schon an eine Eigenschaft eines schlechten Menschen

Antwort
von RastundRatlos, 34

Du würdest den Tod deines eigenen Bruders in Kauf nehmen, damit du mit ihr Kontakt haben kannst. Denk doch mal alleine dadrüber nach: Das ist nicht normal und auch nicht gesund. Klingt so, als wärest du obsessiv was sie angeht.

Geh definitiv mal zum Arzt - wer weiß, woran das liegt, dass du so denkst und fühlst. Denn das ist definitiv nicht normal. Da ich weder Arzt noch Psychologe bin, kann ich und will ich kein Urteil über dich fällen. Aber es sieht echt danach aus, dass du auf einer ungesunden Spur bist und ärtzliche Hilfe gut gebrauchen kannst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community