Frage von Internetzugriff, 102

Bin ich ein Sadist oder hab ich einfach keinen Mitleid/Mitgefühl?

Hallo,

Sadist ist ja jmd der Lust oder Befriedigung dadurch erlebt andere Menschen Schmerzen zuzufügen. Es ist zwar für mich keine sexuelle Befriedung aber immer wenn ich sehe wie Terroristen, Kinderschänder, Mörder, Diktatoren, Unterdrücker, reiche Menschen, Bänker, Politiker, Polizisten, Menschen die ich hasse,... brutal ermordet, gequält, vergewaltigt, behandelt, geschlagen,... werden, bekommen ich keinen Mitleid oder Mitgefühl. Auch bei unschuldigen Zivilisten bekomm ich keinen Mitleid/Mitgefühl.

In letzter Zeit hab ich sogar das Gefühl das ich es mag zuzusehen wie diese oben genannten Personen so behandelt und getötet werden.

Es macht mir auch nichts aus wenn ein Mensch hinfällt und Schmerzen bekommt. Es kommt auch manchmal vor das ich dann lache.

Brauche ein Rat. Was soll ich tun? Ist das normal?

Antwort
von Internetzugriff, 49

Hab was vergessen zu schreiben. Wenn ich einen Menschen schlage, macht mir das auch nichts aus.

Kommentar von wolfsbrut15 ,

und ich kann problemlos jmd umbringen ( was ich noch nie machte) und mit dem messer an die kehle gehen ( hab es schön öfter machen müssen)

Antwort
von JackBl, 45

Aha, tolle Runde!

Könnt ihr noch einen Scharfschützen und Messerexperten brauchen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community