Frage von manu435, 319

Bin ich ein Pädophiler obwohl ich sie vom Herzen liebe?

Hey Ich bin schwer verliebt in ein Mädchen, jedoch ist sie 14.. Ich bin 18 also ist sie 4 Jahre jünger.. Ich habe Angst von allen als Pedo beschimpft zu werden.. Sollte ich sie mir aus den Kopf schlagen?

Antwort
von BrightSunrise, 214

Du scheinst dir nicht bewusst zu sein, was das Wort "pädophil" bedeutet.

Pädophil ist jemand, der über 18 ist und sich sexuell zu präpubertierende Kindern hingezogen fühlt. Mit 14 ist man bereits in der Pubertät und somit für Pädophile uninteressant.

Ansonsten versucht es, die Beziehung kann klappen, muss sie aber nicht. Mein Freund ist sogar 5 Jahre älter als ich (17) und wir sind seit über 3 Jahren zusammen.

Liebe Grüße BrightSunrise

Antwort
von kami1a, 135

Hallo! Rechtlich ist das in Ordnung. Persönlich finde ich das aber nur gut wenn sie reifer ist als das Alter vermuten lässt.Dann würde ich mich auch nicht am Gerede stören - hört eh mit der Zeit auf.

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Kommentar von Wuestenamazone ,

4 Jahre sind ja nun auch nicht die Welt

Antwort
von Nordseefan, 201

4 Jahre sind in dem Alter wirklich eine Menge. Du hast schon recht, wenn du dir Gedanken machst. Denn manche werden dich wirklich komisch anschauen.

solange du sie aber zu nichts zwingen würdest wäre rein rechtlich alles ok.

Pädophil brauchst du dir keine Gedanken machen, sie ist ja 14 und nicht 4 Jahre oder 10 Jahre alt.

Antwort
von Wuestenamazone, 52

Das sind 4 Jahre das ist nicht die Welt. Gesetzlich in Ordnung. Euch kann keiner was wollen.

Antwort
von AnelimZnappus, 74

Das ist keinenfalls Pädophil! aber wenn du sie aus deinem Kopf verschwinden lassen kannst und das nur weil man dich als pädophil bezeichnen könnte solltest du nochmal überlegen ob du wirklich in sie verliebt bist oder ob du zu sehr auf andere hörst was interesiert dich was ,,Freunde'' sagen denn wenn sie was gegen verlieben haben sind die saublöd,stimmt schon das im Kindes- Jugendalter 4 Jahre ein größer Underschied sind ,aber wenn man mal 23&27 betrachtet ist das nichts wo irgendwer sagen würde das wär pädophil nur so weil dich das ja beschäftigt was andere über dich sagen...tut mir übrigens leid das ich etwas unfreundlich war :-\ liegt daran das ich sehr viel wert darauflege was andere von mir denken abet dann beschimpfe ich mich immer selber und zieh die sache durch auvh wenn ich hhinterher manchmal denke oh man wie steh ich denn da doch dann kommt wieder die innere stimme:D Viel Glück übrigens...erobere ihr Herz xD

Antwort
von Spirit528, 123

Schwierig. In 2 Jahren wird es für euch beide einfacher sein. 

Antwort
von Frikadello, 151

Nein ich denke das ist noch im Rahmen. Hatte eine in der Berusfschule die war 16 und er war 33. Das fand ich etwas fragwürdig.

Kommentar von BrightSunrise ,

Vielleicht fragwürdig, aber nicht pädophil.

Kommentar von Frikadello ,

Sagte ja fragwürdig. Vom Gesetz her ist aber Ok. Ein Pädo ist für mich einer der kleine Mädchen zwischen 0 und 13 anfasst etc.

Antwort
von Peter123333, 78

Pädophil bist du wohl nicht trotzdem würde ich dir raten sie dir aus dem Kopf zu schlagen. Soweit ich weiß ist eine uneingeschränkte Beziehung erst möglich wenn sie 16 ist.

 Mit 14 ist man so leicht beeinflussbar auch wenn man es in dem Alter nicht so sieht, tu dir und ihr einen Gefallen und bleibt Freunde bis sie älter ist

Kommentar von BrightSunrise ,

Dann ist dein Wissen leider falsch. :)

Kommentar von Peter123333 ,

mit 14 stellt sich noch die Frage der Fähigkeit zur sexuellen Selbstbestimmung , die ist nicht immer gegeben es kommt auf den Fall an. Wer bis 16 wartet ist auf der sicheren Seite

Kommentar von BrightSunrise ,

Die Frage stellt sich erst, er über 21 wäre. ;)

Kommentar von BrightSunrise ,

Ups, da fehlt ein "wenn".

Antwort
von Centario, 83

Sie ist jugendlich?

Antwort
von NormalesMaedche, 45

Wenn du sie liebst ist das so.
Pädophil bist du sicher nicht.
Wenn sie dich auch liebt, ist das noch besser.
Wenn nicht, solltest du sie dir aus dem Kopf schlagen.

Antwort
von coconutJZ, 65

Ich finde 4 Jahre ist ok ...

Antwort
von ramonbenz1, 60

Nein, also da bist du sicher nicht pädofil. 4 Jahre sind doch nicht die Welt. Don't panic.

Antwort
von MrWolf633, 66

Pädophile stehen nur auf Kinder, nicht auf Jugendliche. Dann müssten die Typen von Teenie-Mütter auch Pädophil sein, sind sie aber nicht. 

Antwort
von fusselchen70, 85

Grundsätzlich ist das kein Grund, als pädophil zu gelten. Aber wie steht sie denn zu deiner Liebe?

Antwort
von Bobby66, 63

Also ich würde mal ausschliessen, dass Du ein Pädophiler bist - auf der anderen Seite ist der Altersunterschied (derzeit) wohl ein wenig problematisch.

Ein 14 jähriges Mädchen ist noch ein Kind - ein 18 jähriger bereits ein junger Mann.  Ich sehe da keine rosige Zukunft - und würde mir die "Schwärmerei" aus dem Kopf schlagn.

Antwort
von Dxmond, 72

Achwas das is noch voll in ordnung mach dir keine gedanken!

Antwort
von PanicStation, 73

Hi!

Du bist nicht pädophil! Sie ist zwar erst 14 Jahre, aber vor dem Gesetz gilt sie nach dem Schutzalter nicht mehr als Kind.

Mach dir keine Sorgen, du darfst ruhig in sie verliebt sein. : )


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten