Frage von Kaideraffe, 139

Bin ich ein opfer, weil ich den ganzen Tag also mehr als 15 stunden am stuck zocke jeden tag?

Hallo ich spiele 15 Stunden oder mehr jeden tag am stueck und gehe nie rauss oder unternehme was mit freunden ausserdem nervt mich eine klassenkameradin die lacht so dumm.

Antwort
von Einfachmaxx, 41

Nein, wochenende war für  mich langezeit ne 50 stunden schicht, und nein ich  geh nicht arbeiten, aber global elite will man trotzdem werden ;) war bis vor ein paar wochen noch schlimmer wie du, aber ich hab angefangen mit meinen freunden (die auch zocken) raus zugehen , shisha rauchen, einfach chillen und über games und Anime's labern. treff dich doch einfach mal mit deinen "zocker kollegen"

Antwort
von Sparkobbable, 16

Das ist krank und unnatürlich. Da wird man unweigerlich zum Opfer

Kommentar von Sparkobbable ,

Zudem finde ich es sehr verantwortungslos von deinen Eltern das sie nichts dagegen machen

Kommentar von JesusKing ,

Pff anti-Gamer

Kommentar von Sparkobbable ,

Stimmt nicht. Ich zocke auch wirklich gerne und auch mal mehr als zwei Stunden pro Tag. Aber ich achte zumindest darauf das ich das reale Leben nicht vergesse oder gar Weg werfe wie du

Antwort
von GaryAnderson, 22

15 stunden? das heißt du bist in der schule und danach zockst du und schläfst nie? das würde rechnerisch garnicht hinhauen. nur am we und ferien

Antwort
von PikachuAnna, 46

Ich bin zwar ein richtig krasser Internet Suchti,aber ich lerne wenigstens für die Schule,gehe in den Kunstunterricht und lese viele Bücher

Antwort
von xPaulGamer, 83

Nee das mach ich auch. Ist eigentlich voll geil.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten