Frage von sydbarrett, 129

Bin ich ein necrophil?

Ich habe irgendwie einen verlangen, wenn ich jemanden zu sehr liebe diese Person umzubringen, und ich kann mir irgendwie net vorstellen mit einem lebendigen sex zu haben, es ist irgendwie ekelhaft für mich diese Vorstellung und tierisch.. Bin ich etwa eine??!

Antwort
von kidsmom, 24

Du hast einen ausgeprägten pubertären Knall, michi57315 hat das in wohlformulierter Art schon gut erkannt.
Eigentlich solltest du schon die Hilfe einer psychologischen Beratung in Anspruch nehmen, denn es ist schlimm, wenn man in so jungen Jahren sich über eine anonyme Plattform mitunter auf ganz einfache Fragen Rat bzw. Antworten holen muss.

Die meisten jungen Menschen tauschen ihre Gedanken mit Ihresgleichen aus, da diese Personen ihnen im Alter...näher sind. Sie kennen all die Interessen, die "man" so hat, wie z.B. die einem quälende Frage über eventuell zu große Schuhe, über fette Kartoffel Chips usw. bis hin zum Vogel. Scheinbar gibt es in deinem Leben kaum Leute dieser Art.

Deshalb solltest du herausfinden wo der mögliche Vogel bei dir seinen Ursprung hat. Dazu wäre psychologische Hilfe extrem wichtig!


Antwort
von darkanime917, 85

Ja du möchtest nur die Person leiden sehen aber willst du nicht machen. wenn es zu schlimm wird dann ruf lieber die polizei das sie kommen und was verhindern. die werden dich nicht ind gefängniss stellen wenn du den die situation schilderst und sagst ich kann mich nicht mehr kontrollieren und du brauchst hilfe. Psychologe währ auch gut damit du alle sorgen ihn sagen kannst.

Antwort
von helferleindesw, 67

Du bemerkst ja schon selbst, dass du ein Problem hast. Genau deswegen solltest du auf jeden Fall einen Facharzt aufsuchen und dich vor diesem nicht dafür schämen und ihm genau das erzählen. Probleme sind da um gelöst zu werden. 

Antwort
von michi57319, 26

Ich würde eher sagen, normal pubertär aufmerksamkeitsheischend.

Dein Profil legt das ziemlich nahe.

Antwort
von YuyuKnows, 80

Das ist Sadismus: wenn man das Verlangen hat eine geliebte Person umzubringen und das in einem heftige positive Gefühle erzeugt.

Kommentar von sydbarrett ,

nein Sadismus ist jemanden zu quälen das was ich meine ist necrophilia

Kommentar von YuyuKnows ,

Nein, immer noch falsch. Ich hab tausend Dokus gesehen und das Verlangen jemanden zu töten ist Sadismus.

Pfusch hier nicht in meinem Latein rum, wenn du es anscheinend nicht hunderprozentig weißt (schließlich stellst du die Frage).

Kommentar von BrightSunrise ,

Sadismus ist die (sexuelle) Lust, jemanden zu quälen, dies kann aber natürlich im Tod enden.

http://www.duden.de/rechtschreibung/Sadismus

Antwort
von Retrohure, 77

Möglich. Hattest du denn schon mal (normalen) Sex? Einfach mal machen, dann merkste wahrscheinlich, dass das geht.

Kommentar von sydbarrett ,

nein es ist für mich irgendwie net richtig ich will es einfach net

Kommentar von Retrohure ,

Vielleicht solltest du damit mal bei einem Psychiater vorstellig werden.

Kommentar von malour ,

Vielleicht? Unbedingt.

Antwort
von Bessawissa88, 47

Ein Psychologe kann dir mehr helfen als unwissende.
Meiner Meinung(kein plan von der materie) nXH BIste auf jeden fall necro aber wie gesagt is nur meine Meinung

Antwort
von malour, 29

Dein Ernst? Du hast das Verlangem einem Menschen den du liebst, das Leben zu nehmen?

Dann hoffe ich mal, das du dich in Behandlung begibst, bevor du am ende noch so eine Tat begehst.


Antwort
von christi12345, 37

Nekrophilie ist, wenn man mit toten Menschen liebe machen will, 

nicht, wenn man liebe Menschen tot machen will.

Kommentar von sydbarrett ,

ja ich will mit den auch erst dann liebe machen

Kommentar von christi12345 ,

Also wenn du mit Toten Sex haben willst, dann bist du nekrophil...JA

Antwort
von exolord, 53

ehm du solltest ein artz aufsuchen

Kommentar von sydbarrett ,

dein ernst?

Kommentar von michi57319 ,

Ja, so was ist krank.

Kommentar von malour ,

Ab zum Psychiater würde ich auch sagen, bevor es ausufert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten