Bin ich ein mof und treffe mich zu selten mit freunden?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn dein Fitnessstudio dein Leben blockiert würde ich ihm den Rücken zu kehren und mir einen Verein suchen in dem du Sport und Freunde nicht zu vergessen Spaß hast. Das Problem das man die Freunde nicht fragt ist so ne Sache. Neue Freunde zu finden ist schwer weswegen ich denn Verein da eine sehr gute Möglichkeit finde. Zu deinem Alltäglichen umkreis, da kannst du ja ein gewisses Belohnungs System anwenden in dem du dir vorher was ausdenkst, was man unternehmen kann. Dann gehst du zu deinem/r Freund/in und fragst sie. Natürlich klappt das nicht immer da du ja nicht alleine bist, aber sei dir bei einem Sicher früher oder später findest du ein Talent in dir. Was dir helfen wird dich selbst mehr zu schätzen oben schreibst das du dich zu unwichtig fühlst. Denke darüber nach für wenn du alles wichtig bist. Ich hoffe ich konnte dir helfen, denn allein sein ist nicht schön.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von diemathefreakin
27.08.2016, 09:31

Ich kann mich nicht einfach abmelden wegen dem Vertrag und so. Und zusätzlich noch in einen Verein kann ich nicht, aus finanziellen Gründen...bei 4 Kindern muss halt jeder cent zwei mal umgedreht werden. Das Problem ist dass ich sehr ruhig bin und Angst habe man könnte mich langweilig finden...andererseits werde ich von Leuten gefragt die ich nicht mal als Freunde sehen würde, eben weil die einen großen Freundeskreis haben 

1

in 2 Monaten "nur" 12x ? Ich war in 2 Monaten nicht ein einziges mahl bei jemanden ... oder jemand bei mir , also so wenig finde ich das bei dir garnicht  . Ich weiß der tipp kommt von einer wie mir , aber sei einfach du selbst , egal wie schüchtern oder offen (etc) du bist , das aussehen ist meiner meinung mach nicht das wichtigste , sondern der Charakter zählt .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

melde dich beim fitnessstudio ab und besuche einen verein. oder melde dich einfach bei deinen freunden. sie reagieren bestimmt nicht so wie du dir das denkst. habe einfach ein wenig mehr vertrauen in dich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht deine Freunde kontaktierst woher sollen die wissen das du etwas mit ihnen machen willst.
Wenn du nie fragst ob jemand was mit dir machen kann.
Dann denken sich die anderen der hat vermutlich etwas besseres zu tun.
Das sind deine Freunde was soll denn schlimmes passieren wenn du sagst ich möchte mit euch Abgängen ?

Wenn du neue freunde haben willst sprechen einige Menschen an in der schule oder im Fitness Studio man kann überall Freunde finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich treffe mich nie mit Leuten (wirklich nie).

Wie oft man sich mit jemanden treffen will darf man ja auch selbst entscheiden. Wenn du mit der Freundin was machen willst, frag sie einfavh. Mehr als ein Nein kann nicht kommen und wenn sie einen Haufen Freunde hat, können die anderen genauso denken "warum mit mir wenn da ein Haufe andere sind"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hat das Fitneß Studio mit einem Verein zu tun?

Was machst du, wenn du nicht mehr  zur Schule gehst?

du hast Freunde u. eine Freundin, schreibst du doch oben selber?

Wenn du nicht auf sie zu gehst u. weiter Trübsal bläst, ist es kein Wunder, wenn du depressiv wirst (bist)

Ganz wichtig, geh raus z.B. ins Schwimmbad, da kannst du auch alleine hin, die Bewegung tut dir gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von diemathefreakin
27.08.2016, 09:03

Doch ich geh noch zur schule ^^ Da bin ich komischerweise auch kein Außenseiter, aber am wochende werde ich halt nie gefragt 

0

Du hast Dich in zwei Monaten 12x mit Leuten getroffen und bezeichnest Dich als MoF? Wasn bei Dir falsch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von diemathefreakin
27.08.2016, 09:06

Naja in der Zeit waren ja größtenteils Sommerferien und da soltllte man schon mehr mit Freunden unternehmen meiner Meinung nach 

0