Bin ich ein idiot oder war es richtig?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

ich denke wenn sie dich mag dann verzeiht sie dir gerne, dass du ein wenig schüchtern warst 

was die Sache mit dem Selbstvertrauen angeht, ich habe ähnliche Erfahrungen gemacht, nur denke ich dass du es einfach nach einer bestimmten zeit wiedererlangst wenn du viel in Kontakt mit neuen Personen kommst. 

nicht unbedingt hilfreich aber wollte dir mitteilen dass du das packst 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von himbeertoni12
18.07.2016, 03:06

Danke. Der Meinung bin ich auch. Nur mir fällt es halt mega schwer :

1

Geh nach sein Gefühl wenn du der Meinung bist du bist bereit dann küss sie....Du kannst ihr auch zum Beispiel eine Rose holen und mal sehen vielleichtlässt die doch ja auf die Wange ....oder Rede mit ihr einfach mal wie Sie dich findet

Viel glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin ;)  Es ist besser wenn man es langsam angeht! Gut ding braucht weil. Wenn sie enttäuscht ist das du sie nicht geküsst hast ist sie einfach die Falsche. Küsse sie wenn du dich danach fühlst!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal beim nächsteb Treffen ob sich die Anzeichen verdichten. Wenn ja warte auf den richtigen Moment.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tre dich mit ihr und bei der Begrüßung direkt küssen - am besten mit einer Rose hinter m Rücken (für 80 Cent oder so mein ernst sie stehen auf sowas extrem!) :) CLEO GLÜCK!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erkläre ihr doch deinen Standpunkt. Wenn sie was taugt, wird sie ihn sogar gut finden, denn er ist beileibe nicht schlecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von himbeertoni12
18.07.2016, 03:09

Habe ihr mal in nem Gespräch davon erzählt das ich nicht so der Typ bin der von jetzt auf gleich so Sachen klärt auf nd sie ist ähnlicher Ansicht weil sie ähnliche Erfahrungen gemacht hat und ich bin mir deshalb unsicher 

0

Glaub mir dazu gibt es in deinem Fall nur eins zu sagen.
MACHS EINFACH

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles, was du tust, wird richtig sein. Denn wenn du dich entscheidest, wählst du einen Weg. Den anderen Weg wirst du nie kennen lernen, und deshalb muss man darüber im Nachhinein nicht herumgrübeln (Was wäre, wenn...). Das ist meistens reine Zeitverschwendung.

Das Ding ist, wenn du zu lange wartest, kann es irgendwann zu spät sein. Hör auf dein Herz. Lass die Angst und der Zweifel nicht Herr in deinem Leben sein. Du selbst solltest es sein! 

Alles hat Vor- und Nachteile. Du könntest es bereuen, wenn du es nicht versucht hättest - zu 100 Prozent. Du könntest das Risiko eingehen und sie küssen, es wäre sogar 50/50, dass sie mitmacht.

Du kannst entweder gewinnen, oder es bleibt alles, wie es ist.

Der Versuch allein reicht. Denn selbst wenn du einen Korb kriegst, kannst du daraus lernen und mit einer weiteren Erfahrung weiter ziehen. 

Doch beachte: Umso höher die Erwartung, desto größer ist die mögliche Enttäuschung und die mögliche Freude.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je nachdem was für Anspielungen....solltest du jetzt zu ihr fahren und mit ihr Knutschen...umarmen...und was dir noch einfällt.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung