Bin ich ein FlittchenFlittchen oder deute ich etwas falsch?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wie jung bist du denn?

Mein Rat: hör nicht auf Leute, die dich als Flittchen beschimpfen. Das hat mit dir nichts zu tun. Flittchen ist ein beliebtes Schimpfwort bei Leuten, die nicht reflektieren.

Du bist jung, offensichtlich attraktiv für Jungs, und du sollst das geniessen. Wichtig dabei ist nur: Bleib fair. Belüge keinen, mach keinem etwas vor. Lass sie wissen, dass du dich nicht entscheiden kannst oder willst, nicht auf sie verzichten willst und ihre Freundschaft nicht zerstören willst. das sind die Infos, die sie brauchen - ansonsten müssen sie selber klarkommen. Kannst du damit was anfangen? Ich hoffe es.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht willst, das du ihre Freundschaft zerstörst, dann solltest du ganz klare Grenzen ziehen und aufhören mit jedem Händchen zu halten und rum zu knutschen. In gewisser Weise hat dein Ex-Freund schon recht, denn im Grunde machst du jedem der Jungs Hoffnungen auf mehr. Du spielst mit ihnen, ob bewusst oder unbewusst.

Sicher ist es für ein Mädchen und eine Frau schön und interessant, das sich Männer für sie prügeln und um sie kämpfen. Aber das alles hat seine Grenzen. Irgendwann kommt mal der Punkt, an dem das Mädchen und die Frau klare Verhältnisse schaffen müssen. Das solltest du auch tun.

Das heißt für dich: Entweder verhältst du dich in Zukunft absolut neutral allen Jungs gegenüber. Das heißt kein küssen und kein Händchen halten mehr. Oder du entscheidest dich für einen der Jungs. Dazwischen gibt es keine Alternative.

Überlege dir was du willst, unabhängig davon was die Jungs wollen. Was ist dein Ziel, was willst du? Werde dir darüber erst Mal im Klaren und dann rede mit den Jungs. Sorge für Klarheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest auf dein ruf aufpassen andere werden bestimmt über dich reden und dich auch so beleidigen als schla*pe und so konzentrier dich auf einen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja wenn du mit allen händchen hälst und rummachst ist das schon echt grenzwertig und nicht fair den jungs gegenüber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lolitherockstar
23.12.2015, 12:01

ICH halte ja keine Händchen und küsse. Ja hab ich wahrscheinlich falsch ausgedrückt. Z.b zum verabschieden hat das einer gegen meinen willen gemacht und das mit dem Händchen halten hab ich meistens dann unter einem Vorwand die Hand weggezogen weil das halt zu Flittchen mäßig aussah

0
Kommentar von alicar
23.12.2015, 12:03

Händchenhalten hat ÜBERHAUPT GAR NICHTS mit Flittchen zu tun. Du vögelst ja nicjt durch die Gegend! Meine Güte

1

...aber Sex hattest du mit keinem von beiden oder? Oo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alicar
23.12.2015, 12:00

Dann bist du auch kein Flittchen. Wie kommst du darauf? Wenn du jetzt in 2 Monaten mit 5 Männern im Bett gewesen wärst, würd ich das zumindest erahnen können warum du so denkst

0
Kommentar von alicar
23.12.2015, 12:02

Unsinn!

0

in jungen Jahren sollte eine Freundschaft nicht so ausgelegt werden, daß man gleich im Bett landet. Also gehts und empfiehlt sich auch lockerer und freier im Umgang. Dann bist du auch kein Flittchen! Solltest du aber jedem Jungen zu Diensten sein (sowas spricht ja irgendwie doch schnell rum...), dann eben doch.. Also laß dir Zeit..!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?