Frage von BeronGames143, 51

Bin ich ein Endomorph oder hab ich was Falsch verstanden?

Hallo, Ich bin 15 Jahre alt , 71 kg schwer und 1,73 m groß. Ich habe mein BMI berechnet und herausgefunden das ich ein Endomorph aber ohne jetzt arrogant zu wirken ich Muskeln habe die nicht unter Fett versteckt sind mein Bauch ist wenn nur zu dick und ich wollte fragen ob ich jetzt übergewichtig bin. Ps: Ich gehe gelegentlich Trainieren.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für BMI, Körpergewicht, Nahrung, ..., 17

Hallo! Du bist nicht zu dick aber in dem Bereich wo man aufpassen sollte. Sport hilft dabei.

Zu morph : Viele Experten sind der Meinung dass"Morph" zwar nicht eine Erfindung aber doch ein hochgeschaukeltes Thema der Industrie ist um Produkte verkaufen zu können

Kaum jemand wird so sehr "Morph" sein dass er außerhalb bestehender Regeln des Trainings und der Ernährung steht. Vieles ist dabei einfach nur Bauernfängerei. Seltene Extremfälle mal außen vor.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg und einen schönen Sonntag..

Antwort
von basti596, 23

Genau genommen gibt es keinen exakt Ekto- Meso oder Endomorphen Menschen. Ich würde dich eher zwischen Meso- und Endomorph vermuten

Antwort
von FlyingCarpet, 27

Geht noch so. Aufpassen, dass Du nicht zu viel Fett speicherst. Das äussert sich gerade am Bauch.

Antwort
von KaeseToast1337, 17

Du bist doch mit einem bmi von 23,7 oder so nicht übergewichtig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community