Frage von BorBoSm, 71

Bin ich echt viiiieel zu dünn?

Hallo ich bin weiblich, 13 Jahre alt, 163 cm groß, 42 kg schwer und habe einem bmi von 15,8 Bin ich untergewichtig? LG BorBoSm

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LiselotteHerz, 70

Aufgrund Deiner Überschrift bekommst Du das anscheinend öfter gesagt. Den BMI lassen wir jetzt einfach mal beseite. Wer 1,64 m groß ist, sollte so um die 50 kg wiegen. Da Du in der Pubertät bist und ganz bestimmt Wachstumsschübe hast, kann sich das auch von selbst einpendeln. Iss Doch einfach mal zwischendurch einen Müsliriegel, nasche immer mal eine Handvoll Nüsse, trinke ab und zu einen großen Kakao - das alles hat Kalorien und ist nicht ungesund. Isst Du auch regelmäßig? Also morgens ausreichend Schulbrote, mittags warm und abends Abendsbrot? lg Lilo

Kommentar von BorBoSm ,

Ja ich esse eigentlich oft

Kommentar von LiselotteHerz ,

Dann gibt sich das bestimmt mit der Zeit, mach Dir da mal keine Sorgen. Ich sehe oft Jugendliche in Deinem Alter, die außergewöhnlich schlank sind.

Antwort
von MarAm276, 71

Das scheint von den Werten her jedenfalls ziemlich dünn. Wenn dich andere darauf ansprechen, scheint es ja auch so auszusehen!? Allerdings bist du ja auch noch im Wachstum weshalb sich das alles noch ändern kann/wird. Wenn du es genau wissen willst und dir Sorgen machst, dann geh am besten zu einem Arzt. Der kann dir das sicher ganz genau sagen. :-)

Kommentar von BorBoSm ,

Danke

Antwort
von Allexandra0809, 59

Du wiegst sehr wenig. Solltest Du Dich normal ernähren, bist Du eben so. Achtest Du aber auf Dein Gewicht, so hast Du mit ziemlicher Sicherheit ein Problem.

Antwort
von Roterblauwal, 42

Ja das ist auf jedenfall zu dünn denn man sagt ja wenn man Bsp 1.80 groß ist darf man Max 80 kg wiegen ab 80kg gilt man als übergewichtig und du liegst mit deinem Gewicht weit unter deiner Körpergröße

Kommentar von NoNameAnswer ,

Du merkst, das das Schwachsinn ist, oder?

Kommentar von Roterblauwal ,

Ne das Merk ich nicht ich weiß das es so ist

Antwort
von SantaClaus28, 31

du bist untergewichtig, was dir wahrscheinlich bewusst ist. Das ist nicht so gesund, deshalb solltest du auf eine ausgewogenere Ernährung achten

Antwort
von cupcake2110, 56

Glaub schon..
Ich bin 15, 160 und wieg 50 und das ist Normalgewicht

Kommentar von BorBoSm ,

Ok Danke

Antwort
von emily2001, 40

Hallo,

hier wirst du fündig:

http://www.bmi-rechner.net/bmi-kinder.htm

Das ist Untergewicht !

Emmy


Kommentar von emily2001 ,

Schau Dir mal den Link an. Die Daten stammen von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung.
.
Kalorienbedarf von jungen Mädchen mit 13 Jahren:

2.200 Kcal !

Kommentar von BorBoSm ,

Ok mach ich danke

Antwort
von milagh, 52

Puh, das ist schon sehr dünn - meiner Meinung nach viel zu dünn...

Kommentar von PtVPtV ,

Ich war in dem Alter dünner. Man kann in der Pubertät nicht die Diagnose machen, was zu dünn oder nicht zu dünn ist. Dein Körper entwickelt sich da noch.

Kommentar von BorBoSm ,

Ok danke

Antwort
von ChaseTheSun, 62

Da Du noch ein Kind bist, ist der BMI noch überhaupt nicht aussagekräftig. Dein Körper wird sich während der Pubertät sehr stark verändern.

Antwort
von Wonnepoppen, 32

Ja, bist du!

Kommentar von BorBoSm ,

Ok

Antwort
von theIfrit, 20

Ob du zu dünn bist sieht man nur an deinem körper und nicht an irgendwelchen Zahlen. Frag deine mutter. Die weiß das am besten

Antwort
von FlorentinF, 55

Isst du normal?

Kommentar von BorBoSm ,

Ja

Kommentar von FlorentinF ,

ich denke dann hast ist vl dein stoffwechsel gestört. du kannst versuchen ein bisschen mehr zu essen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten