Frage von PinguinBoyy, 72

Bin ich durch erbrechen auf 0?

Hey Leute momentan möchte ich zu nehmen und deswegen habe ich mir auch heute ein plan gemacht den habe ich dann auch durchgezogen um 13 uhr hab ich mir 2 Butterkäse brote gemacht = 592kcal und dazu 500ml Eistee = 140kcal = 732kcal Dann gegen 15 Uhr hab ich mir einen 300ml Milch Weight Gainer shake gemixt = 460kcal Obwohl ich mehr oder weniger satt war hab ich den runter gepresst. War also vom Aufstehen bis 15 uhr schon auf 1192kcal.. (Ziel 3000kcal Mindestens) Danach nach 3min so musst ich leider erbrechen.. Jetzt wollte ich fragen war das nun alles umsonst auf den Tag gezählte Kalorien & sind jetzt alle weg oder is die Hälfte noch drin so? Ein bisschen von frühstück musst ich eben auch leider sehen beim erbrechen.

Danke schonmal jetzt für gute Antworten & eure zeit!

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von KurtSchwitterZ, 31

Du dürftest nicht ganz auf 0 sein, weil ein bisschen was schon verdaut wurde bzw. vom Magen in den Darm übergegangen ist.

Antwort
von grubenschmalz, 49

Wieso musstest du das Erbrechen? Warum zählst du überhaupt kcal?

Kommentar von PinguinBoyy ,

Weil ich zu dünn bin und zunehmen möchte. Weil man das sollte wenn man was erreichen will?! 

Kommentar von PinguinBoyy ,

Also das erbrechen kam von alleine. Ich bin nich krank oderso. 

Kommentar von DocJEE ,

Falls du ne Krankheit oder so hast (Essensstörung 'Bulimie', Magersucht) ab zum Arzt.
Allerdings kann es auch sein, dass Eiweißshakes, Weight Gainer etc. nicht gut vertragen werden und einem deshalb übel wird

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community