Frage von Lygon, 54

Bin Ich doch schon zu Alt für mein Hobby?

Hey zusammen :)

Ich bin mir momentan nicht in allem sicher was Ich tue und empfinde, vor allem wenn es darum geht einen Sinn überhaupt in irgendetwas zu finden und zu sehen.

Ich würde gerne eine Sammlung aufmachen mit alten Spielen die für Gameboy, Super Nintendo etc. raus kamen und mit den neuesten Spielen befassen die sich an die alten Spielen anschließen.

Beispiel : Metal Gear Solid geht bis in die 80er Jahre zuück und somit würde beim aller ersten Teil meine Sammlung anfangen. Wenn es limitierte Versionen etc. noch geben sollte irgendwo, dass Ich die mir dann kaufe.

Ich weiß zwar nicht ob Ich mit 27 Jahre total verrückt werde oder einfach irgendwie mischukke gerade bin aber besser so eine Sammlung um Spaß und Ablenkung zu haben als Alkohol...... Bin Ich wirklich zu alt für so etwas ?

Antwort
von Eulenfeder666, 49

Für sowas ist man nie zu alt.

Kommentar von Lygon ,

Machst du auch so etwas oder so ähnlich ? Wenn Ich fragen darf :)

Kommentar von Eulenfeder666 ,

naja ich hab mittler weil eine kleine nintendo konsolen sammlung angefangen von uralt Gameboy bis zur neuen wii u. zudem hab ich noch einen Fabel für magic karten, Star wars und so weiter und so fort.

Kommentar von Lygon ,

Das liest sich recht super :)

Bei einem bestimmten Spiel fieberst du bestimmt dem Release hinterher denke Ich mal und das es dich quasi immer gut stimmen tut oder ?:)

Kommentar von Eulenfeder666 ,

auf jeden fall, um es zuzugeben den n64 hatte ich mir nur zelda ocarina of time und majoras mask angeschafft. XD. und auf welches Release ich mich richtig freuen würde ware die komplette secret of mana Reihe. man das waren noch zeiten :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community