Frage von alienelli, 77

Bin ich die einzige Normale?

Hey, also ich bin 15/ Wund in der 5ten des Gymnasiums. Warum ich meine Frage stelle ist eigendlich rellativ logisch und eifach erklärt. Die Leute (besonders die Burschen) in meiner Klasse führen sich alle auf wie depperte und gestesgestörete (soll jetzt nicht Menschen mit behinderungen beleidigen)

z.B.: Die Burschen hauen sich in der Pause auf unsere (wirklich) kleine Couch in meiner Klasse uns prügeln sich bis einer eine verstauchte Hand hat oder schlimmeres (natürlich nur aus "Spaß")

Dann haben sie überhaupt keinen Respekt vor anderen (gut ist in dem Alter auch nicht wirklich üblich) und das geht mir mittlerweile schon dermaßen auf die nerven.

Was auch noch ein großer faktor ist ist, dass die Irgendetwas gegen mich haben. ich weiß nicht warum aber irgendwie provozieren sie mich und machen sich über mich lustig etc. Ich habe es mit allen schon probiert, mit ignorieren, mit selbst über die lustig machen aber nicht hat funktioniert. normalerweise reg ich mich immer auf, mir ist bewusst, dass das die Burschen nur noch mehr ansport, aber es hilft ja nichts.

Bei den anderen machen sie das zwar auch aber die nehmen das immer als Spaß oder nehmen es nicht ernst. Wie gesagt, es hilft tdm nichts!!

Dann nehmen nehmen sie einfach alles in die Hand wie kleine Kinder und essen das Essen anderer oder neulich haben sie in der Klasse Fußball gespielt und meinen PC getroffen (ist eh nix passiert).

Wenn man aber ihre Sachen nur berührt zucken die gleich aus.

Den Professoren hören sie ja auch nicht zu, sie machen sich sogar über sie lustig, und das nicht hinter ihren Rücken. Mit dem Direktor kann man ihnen auch nicht drohen, denn wir kenne ihn schon seit Jahren, da er unser Mathelehrer ist.

Ich bin die einzige die etwas dazu sagt. Wenn ich andere die nicht so kindisch sind frage ob sie das nicht stört, sagen sie nur, dass man das als Spaß sehen soll. Wenn man aber durch diesen "Spaß" hinige Sachen hat und sich nicht in der Schule konzentrieren kann, dann ist es kein Spaß mehr!!

Meine Meinung dazu ist, dass die nicht mehr ganz normal sind. Man kann aber nicht die pupertät für alles verantwortlich machen. Soweit ich weiß hat auch keiner, oder nur wenige, probleme zu Hause. Ihc weiß, dass es viele einfach nur machen damit sie dazu gehören -> Gruppenzwang Aber sobald ich davon rede bin ich wieder ein "Spießer".

Mich interessiert jetzt, was ihr davon haltet.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JonasRR, 14

Damit musst du umgehen lernen. Wichtig ist eigentlich nur, dass du dich nicht davon mitziehen lässt, denn als "normal" würde ich das jetzt nicht bezeichnen. Versuche dich weitestgehend von diesen Personen fernzuhalten und bleib lieber bei Leuten, mit denen du klarkommst so wie sie sind und die auch mit dir klarkommen. Das du mit deiner Einstellung als "langweilig" oder so eingestuft wirst, ist ganz normal, aber das ändert sich, wenn die ihre Phase überstanden haben ;)

Antwort
von Janiiiiiiy, 18

Das ist in diesem Alter eigentlich völlig normal.. Sogar bei mir in der 12. Klasse sind die meisten Jungs mit ihren 17/18 Jahren immer noch sehr kindisch im Verhalten, zwar auf einer lustigen Art und Weise ohne beleidigend zu sein, aber egal.. Ich kann mich dran erinnern, dass es damals bei uns ähnlich war. Das Problem ist einfach, dass sie vom Verstand her noch völlig zurück sind. Daraus solltest DU dir aber nichts machen und darunter nicht leiden. Hör auf dich darüber aufzuregen, dadurch wird es ja nicht besser. Ignoriere dieses Verhalten so gut wie es nun mal geht, und diese Phase geht auch irgendwann wieder vorbei^^

Antwort
von loema, 24

Die sind in einer Phase, in der du gerade nicht bist.
Das ist alles.
Pupertät ist es aber schon.
Wenn du selbst diese Phase übersprungen hast, tut mir das leid.
Aber vielleicht kannst du sie später mal ausleben....

Kommentar von alienelli ,

diese "Phase" dauert aber schon Jahre an

Kommentar von loema ,

Warte mal ab. Wenn du in die Wechseljahre kommst, dann zahlst dus ihnen heim ;-D

Antwort
von dasErdkundebuch, 25

ich würde das liegt einfach daran, dass du ganze 5 jahre älter bist als die (oder ist das ein tippfehler?)

Kommentar von alienelli ,

NEin, die sind in meiner Klasse und wir sind gleich alt. Einige sind zwar um ein Jahr jünger aber es gibt auch ältere

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten