Bin ich deprisiv oder krank?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es können Depressionen sein, müssen es aber nicht. Viele Faktoren hängen damit zusammen (selbst depressiv mit Diagnose) es kann aber auch einfach eine null Bock Phase sein. Ist es das erste mal das so etwas auftritt? Wie sieht es mit Appetit und der Lust am Leben aus? Wie sieht es mit der Freude an alltäglichen Dingen und Hobbys aus? Wie sieht es mit der sexuellen Aktivität aus? (Kein Scherz. Ernst gemeinte frage.) Wie bereits gesagt spielen bei einer Depression viele Faktoren eine Rolle. Und eine 100% Diagnose kann dir dann doch nur ein Facharzt geben. Wenn du wahrscheinlich auch dort nur ein v.a. bekommst. (Verdacht auf)

Grüße Ben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von biatcxh
21.06.2016, 20:09

Ja es ist das erste mal. Ich esse aber noch wie gewohnt. Und weniger Lust am leben habe ich irgendwie schon (ich will mich aber nicht umbringen!!). Wenn ich mit meiner Freundin zsm bin fühle ich mich immer zu 80% besser. Keine Ahnung, ich habe noch nichts mit sexuellen Aktivitäten zu tun gehabt. Und ich habe eigentlich keine Hobbys.

0
Kommentar von Dereta
21.06.2016, 20:10

Dann ist es vermutlich keine Depression sondern einfach eine Phase. Versuch einfach mal paar sportliche Aktivitäten zu machen und danach sollte es besser gehen :) viele grüße

0

Das ist die pupertät, da regt dich alles auf und du hast auf vieles keins Lust :D Ist normal, keine Sorge, du hast keine Depressionen und bist auch nicht krank :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von biatcxh
21.06.2016, 20:09

ok

0

Was möchtest Du wissen?