Frage von Trustmebitch, 55

bin ich depressiv.Was denkt ihr :(?

Hallo, Ich bin ein 17 Jahre altes Mädchen und mir geht es momentan einfach nicht gut .

Alles fing letztes Jahr nach den Sommerferien an . Kam auf eine neue Schule (um msa nachzuholen) , fand 2 gute Freunde ,jedoch verließen beide die Schule nach dem 2. Halbjahr . Ich hing mit einem Mädchen aus unserer Klasse ab , aber trotzdem ging es mir richtig schwächt auf Dieser Schule . Ich begann die Tage , Wochen und Monate zu zählen , wann die Schule endlich ein Ende hat . Wirklich jeden Tag ! Selbst im Unterricht schaute ich mir nur mein Kalender an .... Abends ging es mir immer besonders schlecht ... Und in der Schule bin ich wie ein Zombie rumgelaufen .....

Habe es dann nicht mehr ausgehalten und Verließ die Schule., trotz guter Noten . Die letzen paar Monate blieb ich dann zuhause , wo es mir auch besser ging .

Jetzt bin Ich auf einer neuen Schule (Ausbildung )und habe mir Vor der Ausbildung geschworen ,die Schule abzubrechen , wenn ich nicht wieder so depressiv werden möchte wie in der vorigen Schule. Ich habe jetzt auf dieser Schule keine einzige Freundinn gefunden , obwohl ich relativ schnell Freunde finde . Habe beschlossen die Ausbildung abzubrechen .... Meine Mutter macht mir solche Vorwürfe :(

Sie sagt , niemand will mich heiraten wollen weil ich ungebildet bin ....

Ich weiß nicht wie ich ihr erklären soll , dass es mir einfach nur schlecht geht .ich bin heute von der Schule abgehauen und musste dann total heulen .

Ich weiß nicht was mit mir los ist ..... Ich fühle mich so komisch, so dreckig , so nutzlos .

Habe ich Depressionen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BetterKraulSaul, 6

Für mich klingt das eher nach einem vermindertem Selbstwertgefühl. Deine Mutter sagt keiner wird dich heiraten weil du ungebildet bist (was nebenbei bemerkt nicht stimmt, mir zB geht es nur um persönlichkeit bzw wie der Verstand des Menschen tickt) und dich zieht das total runter.

Ich vermute mal wenn du ein großes Selbstwertgefühl hättest, würde es dir egal sein was andere behaupten, da es im Grunde genommen ja auch nicht wichtig ist.

Keine Freunde? Das kenne ich sehr gut. Am Anfang war das echt schwer für mich, jetzt habe ich es akzeptiert und fühle mich überraschender Weise wertvoll (auch wenn das niemand bestätigt-ich war kiffer und mache zurzeit eine Rehabilitation)

Vielleicht konnte ich dir etwas mitgeben 😀
Viel Glück und lass dich nicht unterkriegen

Antwort
von Seanna, 9

Depression kann nur ein Fachmann diagnostizieren (nicht im Netz) - auch kein anderer Betroffener.

Da Depression aber ein Problem vorwiegend des Antriebs und nicht der schlechten Stimmung ist, du auch keine weiteren Symptome beschreibst ausser "mir geht es nicht gut, keine Freunde, Flucht vor Erwachsenwerden und alles blöd" würde ich schätzen, nein.

Das gehört zum Arzt oder Psychotherapeuten.

Die absolut dämliche Ausrede "Mein xy soll nichts merken" ist Humbug. Zumal man mit Karte allein gehen kann und ohne immer noch zu Beratungsstellen etc.

Antwort
von FelinasDemons, 17

Ich bin sprachlos...
Wieso um alles in der Welt warst du denn noch nicht bei einem Therapeuten? Ob du Depressionen hast,kann nur er feststellen. Also geh morgen zu deinem Hausarzt und lass dich zu einem Therapeuten überweisen.
Ich meine wir hier können rein gar nichts tun.

Kommentar von Trustmebitch ,

Wieso bist du sprachlos ?

Kommentar von FelinasDemons ,

Weil ich nicht verstehen kann,weshalb man bei solchen Beschwerden nicht direkt zum Arzt geht. Aber damit bist du leider nicht die Einzige...

Kommentar von Trustmebitch ,

Ich habe erst selbst vor ein paar Tagen meinen jetzigen Zustand wahrgenommen.und Therapeut kommt irgendwie nicht in frage ,da Chin hat möchte , dass meine Mutter es mitbekommt

Kommentar von FelinasDemons ,

Na dann. Hier bekommst du keine Diagnose.

Kommentar von Trustmebitch ,

Das habe ich auch nicht erwartet .

Ich wollte einfach von anderen die Meinung sehen , die vielleicht depressiv sind .

Kommentar von FelinasDemons ,

Und was bringt es dir,wenn wir dir hier sagen,dass du womöglich Depressionen hast? Zum Therapeuten würdest du ja nicht gehen, obwohl das dann wichtig wäre. Also bringt das nicht viel...

Kommentar von BetterKraulSaul ,

Hey diggah chill mal. Ich finde ihre Idee gar nicht so schlecht. Ich habe selbst schwere Depressionen und weiß wie man sich dann fühlt.
So wie sie es beschreibt, konnte ich ihr meine Meinung/Erfahrung mitteilen  (sie ist nicht depressiv), und vielleicht ermutigt sie es ein bisschen.

Kommentar von FelinasDemons ,

Nenn mich nicht "diggah".

Antwort
von einfachichseinn, 27

Ob du eine Depression hast, kann dir hier niemand sagen.

Dazu musst du zum Arzt gehen!

Antwort
von MaxMW997, 21

Du bist blöd, zieh was durch dann wirds besser wenn du das nur wegen den leuten machst und nicht für dich oder allgemein um was zu können für was dann?

Kommentar von Trustmebitch ,

Blöd bin ich ganz bestimmt nicht.

Und glaub mir ich kenne mich nur zu gut :mir würde es 1000 mal schlechter gehen als jetzt 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten