Frage von MayMay5677, 56

Bin ich Depressiv wenn nein was habe ich dan?

Hallo ich bin 14 jahre alt und seit ich 11 bin fühle ich mich stark körperlich geschwächt ich bin öfters traurig und weine fasst jeden tag ...diese achlimmen gedanken habe ich und geritzt habe ich auch schon ... ich bitte euch um eine Antwort

Lg maymay5677

Antwort
von Delasoul93, 25

Hallo MayMay,

es ist richtig und vor allem wichtig, dass du diese Frage stellst. Nebenbei auch sehr mutig. Ich selber habe mich auch einer Therapie wegen Depressionen unterzogen. Seit einigen Jahren fühle ich mich wieder frisch und lebendig. Ich gebe dir die Tipps, die ich gelernt habe, wenn erneut Symptome auftreten. 

Du gehst zu einer Person deines Vertrauens. Ein Familienmitglied, Pfarrer, Arzt oder eventuell auch ein Lehrer deines Vertrauens. Schildere dein Problem. Es kostet viel Überwindung, weil du vielleicht Angst hast, dass dich niemand versteht. Seit 3 Jahren hast du dieses Gefühl. Du merkst bestimmt, dass es bis jetzt nicht besser geworden. Doch bitte, hab keine Angst. Du wirst verstanden werden, denn du bist nicht allein. 

Ein Arzt hat die Möglichkeit dir eine ambulante oder auch stationäre Therapie zu verschreiben. Ich selber habe die stationäre hinter mir und bereue die Zeit keineswegs. Ich habe tolle Menschen kennengelernt und auch viele Erfahrungen gesammelt. Sei tapfer, bleib stark und alles Gute! ;)

Kommentar von MayMay5677 ,

ich danke dir und ich werde es versuchen ich hoffe das ich noch stark bleiben kann :/

Kommentar von AntworterBasic ,

hast du sehr treffend formuliert (&;…]

Kommentar von AntworterBasic ,

Auch Danke!

Kommentar von MayMay5677 ,

ich bin auch gerade in einem freizeitpark doch die lust Spaß zu haben kommt einfach nicht

Antwort
von linascanon, 22

Ja ich denke schon. Du solltest mit deinen Eltern darüber reden falls du das nicht schon längst getan hast. Mir selber geht es auch so vor einem Monat habe ich mich auch geritzt aber nicht so schlimm und ich hab auch ständig weinen müssen. Ich bin  trotzdem immernoch depressiv.. Das sollte man nicht unterschätzen! Seit ich mit meinen Eltern darüber geredet habe und auch meine Arme gezeigt habe geht es mir viel besser und meine Stimmung steigt :) Viel Glück!

Kommentar von MayMay5677 ,

meine Eltern wissen das ich mich geritzt habe aber sie hatten kein verdacht auf Depressionen deswegen haben sie garnichts gesagt

Kommentar von linascanon ,

Sich selbst zu verletzten ist nicht 'normal' und das sollten deine Eltern eigentlich wissen! Das kann in einen Teufelskreis führen und du wirst damit nicht mehr aufhören können. Sprich das AUF JEDEN FALL noch einmal an!!! Sonst bekommst du noch Narben wie ich die nicht mehr weggehen und im Sommer sieht das echt hässlich aus! Bitte lass dir helfen und sag deinen Eltern dass sie das ernst nehmen sollen weil es dir wirklich nicht gut geht ! :*

Antwort
von Mimir99, 27

Klingt ganz nach Depressionen.

Antwort
von schattenrose96, 23

Ich werde dir keine Ferndiagnose geben. Geh zu deinem Hausarzt damit, er kann dich einem Therapeuten überweisen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten