Frage von MehmetC, 113

Bin ich denn jetzt vorbestraft?

Wurde vor paar Wochen geblitzt hab gestern einen Brief bekommen von Polizei Präsidium wegen zu schnell fahren 11khm zu schnell bin ich jetzt vorbestraft? Hatte noch nie mit Polizei zu tun mich stört es ja weil auf dem brief polizei präsidium steht, obwohl ich nichts mit polizei zu tun haben

Antwort
von TechnikSpezi, 66

Das hat nichts mit vorbestraft zu tun. 

Du bist zu schnell gefahren, das war es auch schon.

Bei der nächsten Bewerbung würde dein Chef ja wohl kaum sagen, du bist zu schnell gefahren und vorbestraft, den nehme ich nicht...

Straftaten sind was anderes, als 11km/h zu schnell zu fahren.

P.S. Was hat die Frage mit "Religion, Flüchtlinge und Asylaten" zu tun (siehe Tags)?

Kommentar von PatrickLassan ,

Sieh dir mal die anderen Beiträge des Fragestellers an.

Kommentar von TechnikSpezi ,

Was soll man da noch sagen......

Die Tags wurden entfernt ;)

Kommentar von PatrickLassan ,

Soll vorkommen.

Antwort
von voayager, 35

Viel zu hatrmlos, um so vorbestraft zu sein, allerdings sind Bußgeld und Punkte in Flensburg fällig, was ja dann auch nicht von Pappe ist.

Antwort
von NameInUse, 39

Nein bist Du nicht

Antwort
von Minion3D, 57

Eigendlich bekommt man dann nur Punkte und muss bezahlen

Antwort
von Davidtheanswer, 27

nein... das ist gar nichts, ne Ordnungswidrigkeit oder so...

Antwort
von archibaldesel, 27

Ja, die Ausweisung steht unmittelbar bevor.

Antwort
von LittleMistress, 37

Nein :D

Ordnungswidrigkeiten sind keine Straftaten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten