Frage von WeasleyGirl, 83

Bin ich dämlich?

Hi, ich bin ein 15 Jahre altes Mädchen und mir wurde früher oft gesagt ich bin überdurchschnittlich intelligent. Ich konnte schneller lesen, schreiben und rechnen als andere und das hat mir auch Spaß gemacht. Ich bin jetzt in der 10. Klasse in der Realschule und musste nie wirklich großartig lernen, um durchschnittliche Noten zu bekommen(sowas wie eine drei, es waren auch oft zweien und einsen dabei) . Aber in letzter Zeit komm ich mir immer öfter dumm vor. Wenn mir etwas erklärt wird muss ich oft noch einmal nachfragen, da ich es nicht verstanden habe. In der Schule passiert es oft, dass ich Dinge nicht verstehe, obwohl es meine Mitschüler schon verstanden haben. Es fällt mir plötzlich schwer mich zu konzentrieren. Mir fiel es schon immer schwer mit andren Menschen klarzukommen, aber meine "Intelligenz" hat das irgendwo für mich gutgemacht, aber da ich nun nicht mal durchschnittlich schlau zu sein scheine ist das ganz schön traurig. (Im Gegenteil, anscheinend bin ich ziemlich dumm) Es gibt übrigens auch sonst nichts was ich gut kann, weshalb ich immer unsicherer werde.

Danke falls jemand bis hier gelesen hat und ich würde mich echt freuen, wenn jemand antwortet!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von maxmuster552, 34

Nein , ich bezweifle dass du dämlich geschweige denn dumm bist .

Du bist in einem Alter in dem die Pubertät einsetzt . Bei dem einem früher , bei dem einem später.

Ich selber kenn das auch . Dieses unkonzentriert sein kommt mit der Pubertät und verschwindet auch wieder . Dein körper macht bloß gerade ziemlich viele Umstellungen, wie beispielseweise deine Hormone .

Und  nur weil du nicht weißt was du besonders gut kannst , heißt das nicht dass du nichts besonders gut kannst , merk dir das ;)

Antwort
von Aabaab, 17

Wahrscheinlich warst du ein Frühentwickler. Nun stagniert das ganze ein bißchen und andere kommen auch zum Zug. Ist doch ein Stück weit gerecht, oder?

Menschen entwicklen sich unterschiedlich.

Jetzt solltest du eben auch etwas mehr Mühe aufwenden, lernen und dich anstrengen. Es wird sich insoweit auszahlen, daß du einen vernünftigen Abschluß machen kannst um eine vernünftige Lehrstelle zu finden, mit einer Tätigkeit, die dir ermöglicht, ein selbstbestimmtes Leben führen zu können.

Kommentar von WeasleyGirl ,

Wirkt bisschen so als hätte ich mich nie angestrengt, oder? Hast wohl Recht^^ Das ganze kam so plötzlich und im Gegensatz zu andren fühle ich mich im Moment nun mal einfach ziemlich dumm

Antwort
von ichmagdich2, 4

Du bist dumm

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community