Frage von MeikRatsuchus, 77

Bin ich bisexuell oder hetero oder keins von beidem?

Ich hab seit einem Jahr circa das Verlangen mit einer männlichen Person Geschlechtsverkehr zu haben. Ich bin selber männlich. Meine Erektionen funktionieren nur, wenn ich daran denke. Allerdings finde ich es total ekelig, wenn sich zwei Männer küssen oder Händchen halten. Das ekelt mich. Aber warum der Geschlechtsverkehr nicht ? Ich hatte noch nie welchen mit Einem. Ich stehe auf Frauen und finde diese hübsch, genauso wie andere auch. Auf Männer überhaupt nicht. Auf die achte ich auch nicht sonderlich und attraktiv finde ich niemals jemanden. Aber wenn sie mich fragen würden, ins Bett zu gehen, würde ich sofort ja sagen.

Was ist mit mir los ? Bin ich bi ? Homo- oder Heterosexuell oder alles ? Danke für eure Hilfe, mich selbst zu identifizieren! Lg Meik

Antwort
von Charliiee2406, 75

Es kann gut sein das du Bi bist! Aber vielleicht ekelt es dich an, einen Mann zu küssen, weil dieser Gedanke und die Gefühle noch ganz neu sind! Probier dich einfach aus! Ich bin zum Beispiel auch an dem Punkt zu denken das ich Bi bin. Auch wenn sich nicht so oft die Gelegenheit bieten sollte nutzte die die du bekommst und Probier doch aus :) ich hoffe ich konnte dir helfen, wenn du magst können wir auch noch mal privat schreiben :) ich bin zwar eine Frau, aber wie gesagt auch momentan zu dieser Frage gekommen ;)

Antwort
von AliceImKeller, 60

Die meisten Menschen sind nicht rein Hetero oder Homosexuell, sondern irgendetwas dazwischen.

Dass dich der Gedanke, einen anderen Mann zu küssen, anekelt, könnte an deiner Einstellung liegen, also wenn du ein Problem mit der Vorstellung hast, auf Männer zu "stehen".

Wir leben in einer modernen Gesellschaft, die langsam aber sicher über ihre Vorurteile hinauswächst, du solltest da mitmachen ;) Gerade heutzutage, wo Individualität so hoch gefeiert wird...

Es gibt viele Beratungsstellen, bei denen du meistens auch anonym anrufen kannst, wenn du genauere Auskünfte willst.

Antwort
von torstenro, 40

Hey probiere es aus, wenn man zb bi ist kann es sein das man nur blasrn mag und kein ansl, viele bis küssen auch nicht. Nichts ist schljmm mach das was du testen willst. Ivh wriss escwird nicht rinfach sein, nen kumpel oder wen beksnntes zu treffen, der gff es mit dir ausprobiert. Vielleicht magst du es danach gar nicht mehr.

und wer schaut sich nichg mal nette Gehänfe des anderen an und denkt an bestimmtes

Antwort
von Miracle97, 77

Ich weiss ja nicht wie alt du bist, aber ich gehe davon aus, dass du in der Pubertät bist und da ist es völlig normal das man seine Sexualität ausleben will und neues entdecken und probieren will. Man muss erfahrungen machen und ich persönlich kann auch von diesen gleichgeschlechtlichen Erfahrungen berichten.

Mach dir keinen Kopf darüber ist völlig normal.
Fast jeder Teenager macht diese Erfahrung mal.

Kommentar von Sonnenstern811 ,

Aber nicht derart extrem. Ich wäre jedenfalls früher mit keinem Kerl in die Kiste gestiegen. Dafür ekle ich mich nicht, wenn welche Händchen halten. Sollen sie doch.

Antwort
von CrazyOMgxD, 56

ich würde sagen du bist bi aber mit schwankenden Bedürfsnissen

Antwort
von habiibii0815, 40

du brauchst keinen ausdruck dafür werd ich sagen aber wie sich das so anhört bist du bi oder du hast zumindest keinen bestimmten Vorzug auf ein Geschlecht. Bin 15 (weiblich) und mir gehts eig genauso

Kommentar von MeikRatsuchus ,

Dabke für deine Antwort :) Was meinst du mit Vorzug?

Kommentar von habiibii0815 ,

gerne. ;) ob du jetzt ein Geschlecht sexuell bevorzugst 

Antwort
von Sonnenstern811, 34

Dein Alter wäre schon interessant zu wissen. Mein Rat: Such dir eine Freundin. Dann klärt sich hoffentlich schon diese große Ambivalenz auf und erledigt sich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community