Frage von Potatoman123, 87

Bin ich bi oder was ist mit mir los?

Bin M/16 und fühle mich einfach unwohl.. Seit schon einigen Wochen fühle ich mich unwohl mit mir. Ich fühle mich nicht männlich genug bzw. Feminin! Aber ich kann euch sagen das ich definitiv nicht auf Männer stehe sondern NUR auf Frauen! Dennoch bin ich nicht mit mir zufrieden: ich bin unmuskolös und quasi ein Lauch, und meine stimme ist einfach nicht ernstzunehmen bzw. Man kann mich einfach nicht respektieren. :/ ich bin auch viel zu kindisch im Kopf für mein alter. Bin ich schwuler oder bi? Aber das kann nicht da ich nicht auf Männer stehe... ich weiß es nicht Hilfe!

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Deepdelver, 28

Also wie ist das denn jetzt genau mit dem "feminin fühlen", was meinst du damit? Wärst du manchmal lieber ein Mädchen/eine Frau? Stellst du dir vor wie es wäre Frauenkleider zu tragen? Hasst du deinen männlichen Körper (besonders die Geschlechtsteile)? All das könnte darauf hinweisen, das du Transgender sein könntest.... (beachte bitte den Konjunktiv! Ich will dir nichts einreden, aber hast du darüber schonmal nachgedacht?)

Wenn du dich hingegen nur aufgrund deiner fehlenden Muskeln nicht männlich genug fühlst, naja, dann geh halt trainieren.... aber wir leben im 21. Jahrhundert, Männlichkeit nur über Muskeln/Stärke zu definieren ist totale Steinzeit!

Kommentar von Potatoman123 ,

Es liegt einmal an meinen unstabielen Körper und vor allem an meiner unerbstzunehmenden stimme... ich trainiere einmal die Woche und immer abends dann fühle ich mich auch gut mit dem Körper weil alle meine Muskeln aufgebläht sind quasi aber am nächsten tag sehe ich wieder normal aus :/

Kommentar von Deepdelver ,

Dann trainierst du falsch! ;)

Hey, du bist 16, dein Körper steckt noch mitten in der Entwicklung! Dein Stimmbruch ist wahrscheinlich noch gar nicht abgeschlossen! Kann sein, dass du plötzlich einen Schub bekommst und Muckis ohne Ende hast! Auf jeden Fall brauchst du ein individuell auf dich abgestimmtes Fitnessprogramm, sonst bringt es gar nichts.

Ich weiß, das hilft dir jetzt nicht viel, aber: es ist in deinem Alter völlig normal, dass man sich phasenweise nicht leiden kann/unsicher über die eigene Identität ist. Das wird schon wieder! Lenk dich ein bisschen ab, bring dich auf andere Gedanken. In ein paar Wochen sieht alles wieder ganz anders aus.

Woher kommt diese Unzufriedenheit mit deinem Körper? Wirst du von den Sportlern an deiner Schule gemobbt? Hat ein Mädchen dich abblitzen lassen, weil du keine Muckis oder eine hohe Stimme hast?

Antwort
von BlackRedRainbow, 42

Mach dich desswegen nicht verrückt. Wenn du unmuskolös bist, dich Feminin fühlst oder deine Stimme nicht sehr tief ist heißt es ja nicht gleich das du schwul oder bi bist... Lass dir einfach zeit um dir klar zu werden was du fühlst...

Kommentar von Potatoman123 ,

was soll ich denn fühlen ?

Kommentar von BlackRedRainbow ,

naja wenn du dich fragst ob du vielleicht schwul oder bi sein könntest bestehen vielleicht Zweifel daran das du es nicht bist also lass dir zeit, irgendwann weißt du ob du bi, hetero oder Homosexuell bist.

Kommentar von Potatoman123 ,

ich weiß jetzt schon das ich nicht schwul bin

Antwort
von profile1, 42

Du sagst selbst dass du auf keinen Fall auf Männer stehst daher kannst du nicht schwul oder bi sein.

Kommentar von Potatoman123 ,

aber was ist dann mit mir los?

Kommentar von profile1 ,

Wenn du nicht zufrieden mit dir selbst bist dann kannst du was für dein Körper tun zb Trainieren. Es ist genauer genommen nichts mit dir los so bist bzw siehst du einfach aus

Antwort
von MrRomanticGuy, 27

Reduzier Dich nicht auf das Äußerliche. Du kannst trainieren um muskulöser zu werden aber am Ende wirst Du auch alt und schrumpelig. Die eigene Stimme hört sich immer für einen selber komisch an. Kindisch im Kopf ist gut und es gibt viele Frauen die das mehr lieben als Macho Getue.

Kommentar von Potatoman123 ,

Wie kann man sehen wie sich die stimme in anderen Ohren anhört? aufnehmen hab ich schon und da Finde ich sie noch bekloppter

Antwort
von truefruitspink, 14

Ist doch super Kindisch zu sein. Normalerweise hat man so viel mehr Spaß am Leben. Ich bereue es total das ich dass Kindische in mir gehen gelassen habe.
Das hat mich total zerstört und ich wehre auch Erbe wieder so Kindisch wie früher. 😔

Nur damit du es weist viele Frauen stehen auf nicht muskulöse Männer. Also mach dir da mal keinen Kopf.

Kommentar von truefruitspink ,

gerne*

Kommentar von Potatoman123 ,

Wie hast du es denn in dir zurückgelassen? naja und ich möchte ja nicht die übelste kante werden sondern einfach nur bisschen weist schon mehr haben und nicht so ein Stock sein

Antwort
von Virus99, 26

Wenn du nicht auf Männer stehst, bist du weder Schwul noch Bi. Das ist keine Krankheit, Junge. Das ist, was du möchtest. Trainier.

Kommentar von Potatoman123 ,

was meinst du jetzt?

Kommentar von Potatoman123 ,

ich will nicht schwul sein und werde da auch nicht drauf hinarbeiten!!

Kommentar von Virus99 ,

Bist du so dermaßen beschränkt, dass du nicht mal das verstanden hast?! DU SOLLST DEINEN KÖRPER TRAINIEREN, wenn dich das stört.

Antwort
von LGBTsupport, 7

Wenn du nicht auf Männer stehst, bist du weder schwul, noch bi. Und feminines Auftreten hat nichts mit Homosexualität zu tun, das ist nur ein Vorurteil gegenüber Schwulen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community