Frage von hugo1790, 82

Bin ich bekloppt oder was stimmt nicht?

Hi, ich habe folgende Probleme. Ich hab innerliche Unruhe und werde schnell aufbrausend (fast aggressiv im Ton), bin unkonzentriert und hab schlafprobleme. Was ist los mit mir?? Ich geh nicht zur Arbeit (weil ich Angst hab das ich da durchdrehe) ohne krank Meldung weil mir das zu peinlich ist dem Arzt das zu sagen. Also irgendwas stimmt ja nicht mit mir. Ich setze Arbeit und meine Ehe aufs Spiel. Wer kann mir helfen was ist los mit mir??

Antwort
von Gary54321, 35

Hol dir mal Neurexan-Tabletten die sind gegen Stress,Nervöse Unruhe und Schlafstörungen da kannse mal bisschen chillen. Naja ich kann dir hier ja nix illegales empfehlen aber versuch mal ne grüne Zigarette zu rauchen ;) ;) ansonsten solltest du wirklich mal zum Doc gehen es gibt weitaus peinlichere Krankheiten mit denen man zum Arzt muss. 

Antwort
von Terrorkekse, 34

ich tippe auch mal auf ADHS 

wurde bei mir auch vermutet.... red mit deim Arzt, der wird dich zum Psycho doc. schicken der dann ein ADHS test macht

Antwort
von Lohengrimm, 33

Du tust zu viele Dinge, die du eigentlich gar nicht tun willst. 

Kommentar von hugo1790 ,

ja das ist sogar wahr

Kommentar von Lohengrimm ,

Nimm dir ne Auszeit. Lass die anderen Menschen tun und denken und sagen was sie wollen und erfülle dir einen Kindheits-/Lebenstraum. 

Kommentar von Lohengrimm ,

Wenn Du Anregungen :-D brauchst, vielleicht ist hier was für Dich dabei: https://bucketlist.org/featured/

Kommentar von hugo1790 ,

danke dir für die nette Antwort, nur dafür fehlt das Geld

Kommentar von Lohengrimm ,

Du solltest erstmal wieder in den Flow kommen. Da gibt es zahllose Möglichkeiten, die kein Geld kosten. Und wenn du dann mal den Geschmack der Freiheit wieder gerochen hast, dann kannst du alles erreichen was du willst, auch das, wozu ein normaler Mensch Geld bräuchte. Die Energie dazu hast du ja, sonst könntest du gar nicht "aggressiv" und aufbrausend werden.  ;-D 

Antwort
von MissMinaj, 12

Ich kenn das .. habs auch. Bist du ängstlich oder depressiv? Oder einfach nur überfordert? Vielleicht hast du ein Burn out.. würde mir einen Psychologen suchen, bin auch grad dabei ^^ Dauert aber.

Antwort
von Mewliten, 51

Du/Sie hast/haben vielleicht ADHS oder das Tourette Syndrom. Ich empfehle lieber dass du/Sie zum Arzt gehst/gehen. Ärtztliche Hilfe ist immer gut.

LG.

Antwort
von Interessierter7, 26

kommst du evtl in die pubertät :-) ??

Kommentar von hugo1790 ,

Nein ich bin 26 und erkenne mich selbst nicht wieder

Kommentar von Interessierter7 ,

versuche in dich hneinzuhören. Etwas muss dich stark beschäftigen... innere Unruhe ... Du musst dich selbst analysieren und es dann ändern....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten