Frage von 123Anca, 50

Bin ich ausgeschlafen oder nicht?

Ich habe die letzten Nächte kaum bis garnicht geschlafen und habe daher keinen Schlafrhythmus mehr. Letzte Nacht war ich aber so erschöpft das ich um ca. 21.45 Uhr eingeschlafen bin. Heute um 4.30uhr bin ich aufgewacht und kann seitdem nicht mehr einschlafen. Ich wurde durch kein Geräusch geweckt. Bin ich wirklich ausgeschlafen? Fühlen tue ich mich noch etwas schläfrig.

Antwort
von Merkur700, 20

Ja, du bist ausgeschlafen bzw. ausgeruht! Und während dem aufwachen und aufstehen fühlt man sich immer (meist herrlich) schläfrig!!

Also steh auf, geh den Tag an und denk nicht so viel drüber nach. Mist, da werd ich gleich müde! ;-) 



Antwort
von Getter5, 29

Ja kommt drauf an wie viel schlaf du brauchst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten