Frage von ingritaUsermod Junior, 42

bin ich an ihm doch nicht so interessiert, wie ich am anfang gedacht habe?

guten morgen ihr lieben

ich 24 hatte am sa abend ein recht witziges und tolles date. der mann sit 30 und seit ca.6wochen haben wir geschrieben,sowie auch telefoniert.wie es halt immer abrennt. wir haben zum schluss sehr heftig geflirtet uns auch lange geküsst. mehr war auch nicht.das ganze soll wie abbesprochen eh was lockeres werden. er will mich wieder sehen.ich fand das date auch toll aber iwie zweifele ich ob es ein 2 date geben soll! bin ich doch nicht mehr so interessiert wie am anfang? ich weiss nicht wie ich das gefühl beschreiben soll aber es war so toll hatten ne gaudi aber momentan ist es wie auf der achterbahn.ich bin wieder unten während er sich aufs 2 treffen freut..für mich ist auf ein mal nicht mehr so spannend?! woran könnt es liegen?danke

Antwort
von pingu72, 5

Vielleicht findest du nur Männer interessant die du nicht haben kannst? Manche Frauen wollen ja auch unbedingt dass er um sie "kämpft", wenn er es nicht tut wird er langweilig... Für mich zwar unverständlich, soll es aber geben....

Antwort
von Jooschi, 21

Triff dich mit ihm aber nicht als Datei sondern nur als treffen (wie unter Freunden) und dann schau was draus wird ;) viel Spaß und Erfolg :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten