Frage von Line1013, 167

Bin ich also wirklich fett?­čś▓­čś▓?

Also ich bin 13 und ein Mädchen wiege 61kg bin 1,65 groß in der Klasse wurde ich die ganze Zeit als fett bezeichnet! Bitte helft mir­čśş

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ring93, 68

Was heisst Fett?! Ich will niemanden kränken oder das tolle BMI System beleidigen. Aber gleich zu sagen das du fett bist, ist eine Beleidigung. Vielleicht solltest etwas abnehmen. Sprich das du 54 kg wiegst

. Denn ich sag immer ,,Lieber etwas zu viel als zu wenig. Denn eine Dame soll auch kurven habenÔÇť­čśä

Lass dir aber erstmal nix von anderen Leuten einreden. Denn die so was sagen sind dumm! Es ist einfach so. Denn, du kannst abnehmen und was können die? Nix. Genau richtig erkannt.

Aber wenn du abnehmen möchtest, schlage ich vor, dass du anfängst Sport zu machen. Am besten schnappst du dir deine beste Freundin und ihr geht ein paar mal die Woche laufen. Dabei musst du entscheiden wie lange immer.. Ich kenne ja deine Kondition nicht :x Besser wäre aber auch Fahrrad fahren oder noch besser schwimmen. Das geht nicht so stark auf die Gelenke.

Auch wenn Weihnachten ist und ja da werden viele etwas dicker^^ Essen weniger süßes. Nicht drauf verzichten aber einschränken. Eine rohe Paprika schmeckt auch verdammt lecker. Oder Tomaten auf die Scheibe Brot. ­čśŹ

Wenn du es wirklich willst packst du das auch ^^ Also viel Erfolg und zeig den Idioten aus deiner Klasse wer hier bald fett ist ­čśä

Antwort
von VKaro13, 83

Ich glaub schon dass du etwas Übergewichtig bist aber dass muss nicht unbedingt der Fall sein.
Wenn du extrem sportlich bist könntest du mit deinen Muskeln schon das Gewicht erreichen.
Aber wahrscheinlich ist das nicht der Fall.
Meine Tipp:Versuch Mal so gut wie kein
-Fastfood
-Süßes(Nachspeisen, Schokolade,Süßgetränke......)
für ein Monat nicht zu dir zu nehmen.

LG,Karo

Antwort
von Lucyher, 84

Ist normal,achte in Zukunft einfach einbisschen auf deine Ernährung oder mach einwenig Sport, dann wird keiner mehr sagen das du zu fett bist! Aber letztendlich bist du nicht fett! :*

Antwort
von conelke, 73

Bei der Körpergröße hört sich die Kg-Angabe schon viel an...aber das Du fett bist, mag ich zu bezweifeln. Vielleicht bist Du eher proper wie man sagt oder vollschlank. Letztendlich ist es auch egal, was andere sagen, denn Du musst Dich in Deiner Haut wohlfühlen. Die Frage wäre, warum Du ein paar Kilos zuviel hast. Machst Du keinen Sport, ernährst Du Dich nicht genügend gesund? Falls dies so sein sollte, kannst Du etwas daran ändern. Gesetz den Fall Du möchtest das überhaupt.

Kommentar von Line1013 ,

ich war auch schon beim artzt er hat gesagt ich kann nicht viel mehr abnehmen weil ich scharke also sehr kräfigen Knochen Bau habe ! aber ich mache alles um abzunehmen , ich hungere oder sonstiges

Kommentar von conelke ,

Hungern brauchst Du weiß Gott nicht. Das bringt auch nichts. Du solltest lediglich gesund ernähren bzw. darauf achten, was Du isst. Auch ständige Diäten bringen nichts. Sich ständig zu kontrollieren ist auch auf Dauer nervenaufreibend und verdirbt einem den Spass am Leben. Die Argumentation mit dem kräftigem Knochenbau kann ich nicht so gut nachvollziehen - ich kann mir nicht vorstellen, dass dies soviel ausmacht.

Kommentar von Line1013 ,

ich meine damit dass ich nicht so ein Mensch bin der diesen Knochenbau von babie hab

Antwort
von Lena123WL, 45

Nein...du bist nicht fett! Du hast einen BMI von 22,4! Und das ist ganz normal! Lass dir von irgendwelchen Idioten aus deiner Klasse nicht so einen Sch*** eintrichtern....hab einfach ein bisschen mehr Selbstvertrauen,denn du weißt dass du nicht fett bist und ignoriere die anderen...wenn deine Klassenkameraden immer weiter machen und dich richtig fertig machen, dann rede am besten mal mit deinem Lehrer/Lehrerin.

Viel Glück...ich hoffe das beste für dich :)

Kommentar von Line1013 ,

und wie rechnet man sein BMI aus??

Kommentar von Lena123WL ,

im Internet eingeben bmi rechner für kinder! ea ist wichtig dass du den für kinder und Jugendliche benutzt,weil bei erwachsenen wird das irgendwie anders gerechnet!

Kommentar von Lena123WL ,
Antwort
von ELCH100, 25

Du bist nicht dick, auf jeden Fall nicht. Lass dich nicht unterkriegen und zeig ihnen, dass du stolz auf deinen Körper bist und zu jedem Kilo stehst.

Antwort
von TheDevastator, 24

Also laut BMI hast du Normalgewicht. Aber du bist gerade am Anfang der Pubertät, mach dir jetzt mal keinen Kopf um so etwas wie dein Gewicht. Das wird sich im Laufe der Pubertät noch verändern. Wenn du wirklich abnehmen willst, mach die FDH Diät. Friss-Die-Hälfte! Hört sich vielleicht lustig an, aber hilft auf jeden Fall. Iss alles was du davor gegessen hast, aber eben nur die Hälfte. 

Antwort
von anna76570, 40

Ich finde dich nicht fett . Außerdem könnten es Muskeln sein .

Antwort
von samsungboy2000, 37

Ne, ist kein Übergewicht, sondern noch Normalgewicht

Antwort
von Hang0ver1, 14

Nein bist nicht Fett

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community