Frage von Yukiaimee123, 62

Bin ich abstoßend?

Ich interresiere mich für spirituelle sachen, aber auch für sachen für die sich eine normale jugendliche interessiert.... ist es abstoßend wenn ich mich für astralreisen,meditationen u.s.w. interessiere?

Antwort
von koraline, 29

Abstoßend? Nein! Es werden dich viele in deinem Alter nur nicht verstehen können, aber die einzige bist du nicht, nur in der großen Minderheit. Es würde mich aber interessieren, wie du in so jungen Jahren schon dazu kommst? Ich freue mich über spirituelles Interesse. Aber lasse dich von anderen, die keinen Bezug dazu haben, nicht fertig machen. Ich kenne ein paar Leute, die auch mit 14, 15 angefangen haben, sich damit zu beschäftigen. Alles Gute

Kommentar von Yukiaimee123 ,

Meine mutter macht energieheilen funktioniert eigentl. Immer und da habe ich mich halt selber informiert, am anfang über reinkarnation,indigo bzw. Lichtkinder u.s.w. wir hatten sogar mal nen geist bei uns zuhause, ich bin sonst aber so ziemlich normal also ich rebelliere, hasse mathe, höre goa,edm alles was halt einehalbwegs normale  jugendliche macht :) alle sagen ich sehe-verhalte mich (in den meisten situationen) viel erwachsener. Nur meine engsten freunde wisse diese dinge und so langsam denken sie auch dass da was dran sein könnte:)

Kommentar von koraline ,

Danke für den Einblick. Wer keine Erfahrungen damit macht, für den ist es  fremd, einige denken man spinnt, bildet sich alles nur ein.. .Für mich ist es nichts unnormales, im Gegenteil. Ich bin aber erst mit 27, durch eine Erfahrung dazu gekommen und bin auch die einzige in der Familie. weit und breit. Du hast dort wenigstens Rückendeckung - wir sind auch zum Lernen da, auf dieser Erde.

Kommentar von Yukiaimee123 ,

Ich weiß xD

Antwort
von 3runex, 24

Ungewöhnlich ist es für viele vielleicht schon, aber auf keinen Fall abstoßend. Alles ist besser, als das wofür sich die Jugend heute so interessiert.

Kommentar von Yukiaimee123 ,

thx :)

Antwort
von GoodFella2306, 31

Abstoßend nicht, doch potentielle Freunde könnten sich fragen weshalb du deine Zeit mit Themen verschwendest, die nachweisbar nicht existent sind.

Da könntest du dich genauso mit der Frage beschäftigen, warum Wäscheklammern nicht fliegen können.

Kommentar von Yukiaimee123 ,

ansichtssache :) danke

Kommentar von GoodFella2306 ,

Beweisbarkeit ist keine Ansichtssache, sondern Tatsache.

Kommentar von Yukiaimee123 ,

Hh du klingst wie mein lehrer... xD sry musste sein danke trodzdem

Antwort
von Ich00011, 30

Anstoßend nicht, aber da es solche Themen leicht ins Gebiet der Übernatürlichkeit geraten, ist es etwas seltsam.

Kommentar von Ich00011 ,

*abstoßend nicht sorry

Antwort
von nowka20, 5

nein, du bist deiner zeit lediglich etwas voraus

Antwort
von Anni0192, 35

Nein, du bist absolut nicht abstoßend. Ich bin froh, dass es noch solche Menschen wie dich gibt und nicht nur 14-jährige schwangere und asoziale. ( das heißt natürlich nicht, dass alle so sind, aber viele.)

Antwort
von nowka20, 4

nein, das ist geistige neugier

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten